Numista

Hallo,

erst einmal danke für die Beiträge und den Zuspruch, so wie die Hilfe auch im privaten Bereich. Nur mal kurz: die Bilder die verwendet wurden sind schon etwas älter! Wenn eine solche GNA existiert bzw. abgeschlossen wird gehe ich davon aus, dass alle die es betrifft auch darüber aufgeklärt werden. Ich bezweifel außerdem, das so eine Vereinbarung auf alte Beiträge sozusagen Rückwirkend so einfach (und vor allem ohne Info) übertragen werden kann.
Wie @Seltengast geht es mir nicht um die Verwendung generell - ich bin schlicht sauer weil ich keine Info über die Verwendung bekommen habe. Nur dies ist der springende Punkt. Die entdeckten Bilder sind von Varianten von Münzen, die in keinem Katalog stehen von daher interessant für alle Sammler.


In dem Zusammenhang verstehe ich den Trollbeitrag von bayreuth überhaupt nicht.

Ich empfehle das lesen der Gesetze z.B. zum US-Amerikanischen Urheberrecht. Die Aussage ist nämlich einfach mal wieder aus der Luft gegriffen und falsch!
Er sollte mal seiner Aufgabe als Moderator nachkommen und moderieren statt ständig Beitrage zu produzieren die moderiert werden müssen!
Ich brauche hier keinen Fehler eingestehen, da ich keinen gemacht habe! Rumpoltern kann ich schon, da meine Bilder ohne mein vorheriges Einverständnis verwendet worden sind. Bei der Erstellung meines Beitrages im WOC aus dem die Bilder sind gab es keine GNA und bis heute habe ich auch keine Info darüber bekommen - vor allem nicht, das diese Rückwirkend gilt. Also auch hier der Punkt, der mich so aufregt: ich wurde nicht informiert!

Solch gravierende Veränderungen würde z.B. Herr Honscha im Forum publik machen, damit alle hier es auch wissen! Bilderklau würde er mit Sicherheit nicht unterstützen.

Grüße pingu
Dumm halt nur, wenn ich halt mal wieder Recht habe, wie eigentlich in der Regel immer wenn ich etwas poste zu egal welchem Thema...
So steht es z.B. in den AGB von Fratzenbuch und Instagramm:
Fratzenbuch: „nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz für die Nutzung jedweder IP-Inhalte“. (Stand: Januar 2022)
Instagram: „nicht-exklusive, gebührenfreie, übertragbare, unterlizenzierbare und weltweite Lizenz ein, deine Inhalte […] zu hosten, zu verwenden, zu verbreiten, zu modifizieren, auszuführen, zu kopieren, öffentlich vorzuführen oder anzuzeigen, zu übersetzen und abgeleitete Werke davon zu erstellen“. (Stand: Januar 2022)

Ich sach mal so: Wäre das illegal was die da schreiben wären die schon lange dafür abgemahnt worden...

Die AGB der Seite wo du gepostest hast, hast du ja sicherlich genau gelesen bevor du sie akzeptiert hast bei der Anmeldung, wie steht es denn dort drin?
 
Hallo,

für alle die geholfen haben: der Eigentümer der Seite Numista (Xavier) hat sich bei mir entschuldigt und will dem Nachgehen und dafür sorgen das meine Bilder von der Seite wieder gelöscht werden. Ebenso hat mir der zuständige Bearbeiter für die Sektion Japan zugesichert das die Bilder verschwinden so ich das möchte. Wenn der Seitenbetreiber einen Fehler eingesteht hat somit "leider" Bayreuth wieder kein Recht.
Für mich ist die Angelegenheit damit geklärt.

Grüße pingu

für Bayreuth speziell ohne Gruß und Anrede:
nächstes Mal frage ich gleich die Rechtsberatung Bayreuth. Ich bereue meinen Fehler dies nicht getan zu haben zutiefst - hättest du wohl gern, wird aber nie passieren! Es ist eine absolute Frechheit einen Thred so zu kapern um persönliche Seitenhiebe auszuteilen schon gar wenn die Person, die das tut wie du ein Moderator ist. Ich hoffe nur irgendwann hat der Forenbetreiber deine Unruhestifterei satt und nimmt dir die Rechte als Moderator weg - überfällig ist es schon lange. Dumm nur wenn du Schwachsinn am Thema vorbei schreibst und damit wieder einmal das Signal setzt einen Thred komplett der Sinnlosigkeit (und wie schon oft zur Sperre) zuzuführen!

Eine Seite Fratzenbuch kenne ich nicht, auch Instagramm nicht. Was auf der Instagram Seite steht ist für mich, WOC und auch für numista nicht relevant und deckt sich nicht mit US-Recht was du aber oben pauschal behauptet hast. Instagram und Facebook gehören zusammen - warum zitierst du eine Lizenzvereibarung 2x (das macht es nicht glaubhafter sondern liest sich wie eine Verzweiflungstat)?. Außerdem muss sich eine Lizenzvereinbarung nicht mit dem Recht aller Länder decken - dafür gibt es immer eine Salvatorische Klausel.
Der Herr Oberlehrer hat wieder versagt und muss aber unbedingt Recht behalten, versucht sich wie immer wenn er erwischt wird unsachlich herauszuwinden. Es ging ausschließlich um numista!
Halte dich (höflicherweise ->) bitte aus meinen Themen raus! Ich habe etwas gegen deine persönlichen Angriffe. Und wenn ich in einem Beitrag Grüße und du denkst du musst darauf antworten - dann Grüße gefälligst zurück! Das sind Grundregeln des Anstandes die nahezu jedes Kleinkind beherrscht.

Für das Moderatorenteam: Bayreuth hat mich in diesem Thred für alle nachlesbar zuerst und vor allem grundlos angegriffen - ich schreibe hier nur meine Meinung als Antwort auf diesen Angriff.
Aber wenn das so wäre, müsste man ja einen Fehler eingestehen und hätte völlig umsonst und zu unrecht laut herumgepoltert...

vielen Dank pingu
 
Zuletzt bearbeitet:
Diese Rechthaberei von bayreuth, wie ein Vorschulkind im Buddelkasten, ist schon schwer zu ertragen.

Wenn man seine zahlreichen, vor Überheblichkeit strotzenden Beiträge vom Corona-Thread mit den heutigen Erfahrungen und Kenntnissen abgleicht, dann bleibt von "Dumm halt nur, wenn ich halt mal wieder Recht habe, wie eigentlich in der Regel immer wenn ich etwas poste zu egal welchem Thema..." nicht mehr viel übrig.

Aber dann müsste man ja einen Fehler eingestehen und Menschen mit verschobener Selbstwahrnehmung haben damit eben ihre Probleme.

Eine Entbindung von bayreuth von der Moderatorentätigkeit wäre echt ein Segen, denn dann könnte man seine Beiträge einfach ausblenden und das Lesen des Forums würde wieder deutlich mehr Spaß machen.
 
Hallo,

für alle die geholfen haben: der Eigentümer der Seite Numista (Xavier) hat sich bei mir entschuldigt und will dem Nachgehen und dafür sorgen das meine Bilder von der Seite wieder gelöscht werden. Ebenso hat mir der zuständige Bearbeiter für die Sektion Japan zugesichert das die Bilder verschwinden so ich das möchte. Wenn der Seitenbetreiber einen Fehler eingesteht hat somit "leider" Bayreuth wieder kein Recht.
Für mich ist die Angelegenheit damit geklärt.

Grüße pingu

für Bayreuth speziell ohne Gruß und Anrede:
nächstes Mal frage ich gleich die Rechtsberatung Bayreuth. Ich bereue meinen Fehler dies nicht getan zu haben zutiefst - hättest du wohl gern, wird aber nie passieren! Es ist eine absolute Frechheit einen Thred so zu kapern um persönliche Seitenhiebe auszuteilen schon gar wenn die Person, die das tut wie du ein Moderator ist. Ich hoffe nur irgendwann hat der Forenbetreiber deine Unruhestifterei satt und nimmt dir die Rechte als Moderator weg - überfällig ist es schon lange. Dumm nur wenn du Schwachsinn am Thema vorbei schreibst und damit wieder einmal das Signal setzt einen Thred komplett der Sinnlosigkeit (und wie schon oft zur Sperre) zuzuführen!

Eine Seite Fratzenbuch kenne ich nicht, auch Instagramm nicht. Was auf der Instagram Seite steht ist für mich, WOC und auch für numista nicht relevant und deckt sich nicht mit US-Recht was du aber oben pauschal behauptet hast. Instagram und Facebook gehören zusammen - warum zitierst du eine Lizenzvereibarung 2x (das macht es nicht glaubhafter sondern liest sich wie eine Verzweiflungstat)?. Außerdem muss sich eine Lizenzvereinbarung nicht mit dem Recht aller Länder decken - dafür gibt es immer eine Salvatorische Klausel.
Der Herr Oberlehrer hat wieder versagt und muss aber unbedingt Recht behalten, versucht sich wie immer wenn er erwischt wird unsachlich herauszuwinden. Es ging ausschließlich um numista!
Halte dich (höflicherweise ->) bitte aus meinen Themen raus! Ich habe etwas gegen deine persönlichen Angriffe. Und wenn ich in einem Beitrag Grüße und du denkst du musst darauf antworten - dann Grüße gefälligst zurück! Das sind Grundregeln des Anstandes die nahezu jedes Kleinkind beherrscht.

Für das Moderatorenteam: Bayreuth hat mich in diesem Thred für alle nachlesbar zuerst und vor allem grundlos angegriffen - ich schreibe hier nur meine Meinung als Antwort auf diesen Angriff.


vielen Dank pingu
Anschuldigungen gegen mich, aber wie üblich nichts zur Sache, kennt man ja...
Wie steht es denn nun in den AGB von WOC oder wie die Seite heißt wo du Bilder hochgeladen hast? Darf man nicht konstruktiv nachfragen?
 
Wie steht es denn nun in den AGB von WOC oder wie die Seite heißt wo du Bilder hochgeladen hast? Darf man nicht konstruktiv nachfragen?

Mit dieser Frage beweist du soeben, das du nicht einmal weist, worüber du schreibst. Damit sollte für alle User hier eindeutig feststehen, das dein Post wirklich nur dazu da war um mir persönlich zu schaden, dich lustig zu machen und nachzutreten!
Für einen Moderator einfach nur armseelig und für jedes Forum wo so etwas geduldet wird ein absolutes Armutszeugniss!
(ich hoffe ich täusche mich was dieses Forum betrifft)

Du müsstest anderenfalls wissen was du schreibst und warum du schreibst! Noch nicht einmal was das WOC ist, weist du und postest munter weiter. Die absolute Anmaßung - du versuchst auch noch mehrfach allen zu suggerieren, dass du weist was in den AGB des WOC steht und ich ja von nichts eine Ahnung habe!
Der einzige, der sich nicht an das Thema und die "Sache" hält bist wieder einmal du selbst!
Auf einem Geschädigten rumtrampeln steht dir wirklich gut - hinter dem Schutz der vermeintlichen anonymität des Internet und den Schutz deines Moderatorenpostens.

Extra für dich: Auf der Seite steht, dass das Urheberrecht beim Bildereinstellen beachtet werden muss und an sonst Bundesrecht und Internationales Recht eingehalten werden muss. Damit dürfen Bilder eben auch nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers weiterverwendet werden. Eine Ausnahmeregel für das Forum oder die Inhaber gibt es nicht.
Die Bilder waren übrigens 2013 eingestellt, die Weiterverwendung im August 2022.
Falls du sonst noch Fragen hast werde ich dir keine weiteren beantworten - das ist mir einfach zu blöd meine Zeit mir dir zu verplempern. Wenn du weiterhin Zeit von mir benötigst schicke mir eine Rechnungsanschrift wo ich dir die Zeit berechnen kann! Ich melde dann sogar extra für dich ein Kleingewerbe als "Bayreuthsches Beratungs und Auskunftsbüro" an. Rechne aber mit einem Stundensatz ähnlich einer Rechtsberatung (diesen Satz kann ich dann selbst festlegen und du bist mit einer Anfrage auch jetzt schon mit dem zu erwartenden Satz einverstanden). Weiteres Fragen kannst du dazu per PN mit mir klären, verschone das Forum damit.

Hallo,

An die Forenleitung die wiederholte Bitte diesen User ignorieren zu dürfen, in Verbindung mit der Bitte, das solche niederträchtigen Anfeindungen in Zukunft unterbleiben (bzw. unterbunden werden). Die Forenleitung hat selbst leider oft genug unter "Bilderklau" zu leiden und sollte meine Situation verstehen.

Grüße pingu

pS: zur Sachlage ist alles geklärt, ich werde zu diesem Thema nicht mehr auf die Stänkereien eines einzelnen reagieren.
 
Extra für dich: Auf der Seite steht, dass das Urheberrecht beim Bildereinstellen beachtet werden muss und an sonst Bundesrecht und Internationales Recht eingehalten werden muss.
Dat gilt aber für dich beim Bilder hochladen.
Das ist auch konsequent das das so dort steht, schließlich soll bei der Weiterverwendung durch den Seitenbetreiber kein Dritter geschädigt werden, wenn ein Vollhonk beispielsweise meint, die Bilder klauen zu müssen und dann als eigene Bilder hochzuladen.
Wie hat der Seitenbetreiber denn nun im genauen Wortlaut definiert was danach mit den Bildern gemacht wird?
 
Sehr sympathisch.

Numista - deutsch.jpg
 
Oben