Ausgabeprogramm Deutschland 2024

Eigentlich haben unsere 25 Euro-Münzen eine relativ große Fläche - ich glaube sogar die größte unserer deutschen Ausgaben!
...
Das stimmt leider nicht.

Der Durchmesser der 25-€-Weihnachtsmünzen beträgt 30 mm, der der 10-€- und 20-€-Silbermünzen und der zukünftigen 11-€-Silbermünze 2024 beträgt 32,5 mm. ;)
 
Was den Entwurf angeht - ich bin nicht hingerissen, habe aber, anders als einige hier (oder im anderen Thema, das den Entwurf ebenfalls zeigt), nicht das Bedürfnis, mich auszuk*tzen. Von Victor Huster habe ich schon weit gewöhnungsbedürftigere Designs gesehen. ;) Die Idee, den "Wichern'schen" Holzkranz mit 24 Kerzen und den heute üblichen Kranz zu kombinieren, finde ich gut. Ob man das besser hätte umsetzen können? Tja, ich bin auf die unterlegenen Entwürfe gespannt.
 
Zuviel auf einmal, das Wagenrad ist nicht sofort als solches zu erkennen und der Adventskranz sieht aus wie kurz vor der Entsorgung. Warum können viele andere Euroländer es besser ??? :rolleyes:
 
Ich habe bei der Münze das Bedürfniss, Daumen und Zeigefinder aufzulegen und zusammen zu schieben. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt, dass das Motiv, wenn es dann kleiner gezoomt und komplett zu sehen ist ...
Das kannst du dann vllt. beim digitalen Euro höchstens machen.
 
Das Münzprogramm 2024 kann bei der Münze Deutschland als Poster heruntergeladen werden.
 

Anhänge

  • Münzprogramm-2024.jpg
    Münzprogramm-2024.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 189
Die Münze Deutschland hat für 2024 deutliche Preiserhöhungen angekündigt, die zum Teil schon jetzt im Einzelnen auf der Seite der "Münze" nachlesbar sind.

Zu diesem Thema gibt es einen eigenen Thread. Meinungsäußerungen speziell zu diesem Thema bitte nur dort:


So bleiben wir sauber und übersichtlich.
 
Die Münze Deutschland lockt zur WMF Berlin mit der Ausgabe einer 2-€-Messe-Coincard "Mecklenburg-Vorpommern" in Spiegelglanz mit Unterschrift des Designers der Münze, Michael Otto, Auflage: 500 Stück

Screenshot_20240109-142645.png
 
hat sich da zwischenzeitlich etwas geändert? In der Verlautbarung des BMF steht für die 11-Euro-Münze etwas von 30 mm?
Nein, da hat sich nichts geändert. Ich habe mich damals geirrt.

"Die Münze besteht aus Silber (Ag 500). Sie hat eine Masse von 14 g, einen Durchmesser von 30 mm und wird in den beiden Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz hergestellt."

Siehe dazu auch hier:

Sorry für die Irritation.
 
Ich habe die ST und PP Sets der Münze Deutschland gestern bekommen. Ich sammle ja wirklich mit Leidenschaft 2 Euro Münzen. Schaue auch mal gerne über den Tellerrand hinweg wenn es um den Preis geht, da meine Sammlung stets komplett bleiben soll. Aber wenn ich sehe für welche Preise die deutschen Münzsets, egal ob PP oder ST in der Bucht verramscht werden, stellt sich mir die Frage ob man die deutschen Sets wirklich noch bei der Münze Deutschland kaufen sollte, oder nicht einfach ein paar Jahre wartet, bis man sie in der Bucht nachgeworfen bekommt. Die aktuellen Preise sind nicht wenig vom Ausgabepreis entfernt.
 
Zurück
Oben