2€CC Portugal 2021/1 "EU-Ratspräsidentschaft" (PT026)

Portugal übernimmt nach seinem EU-Beitritt am 01. Januar 1986 im kommenden 1. Halbjahr 2021 zum insgesamt vierten Mal die Ratspräsidentschaft der EU.

Die staatlichen Stellen haben jedes Mal dazu themenbezogene Münzen und Briefmarken herausgegeben, die ich euch hier vorstellen möchte (eigene Scans):

Ratspräsidentschaft 1. Hj. 1992:

1992.1  Portugal Mü1.jpg
1992.1  Portugal Mü2.jpg

200 Escudos 1992
Auflagen: 1.000.000 CuNi, 50.000 Ag, KM 663 / 663a

1992.1 Portugal - Br..jpg

65 Escudos, Auflage: 600.000, 24.01.1992, Michel-Nr. PT 1984


Ratspräsidentschaft 1. Hj. 2000:

2000.1 Portugal Mü1.jpg
2000.1 Portugal Mü2.jpg

1000 Escudos 1992
Auflagen: 460.000 Ag, davon 10.000 Proof, KM 724 / 724a

2000.1 Portugal - Br..jpg

100 Escudos, Auflage: 500.000, 23.03.2000, Michel-Nr. PT 2425


Ratspräsidentschaft 2. Hj. 2007:

2007.2 Portugal Mü1.JPG


2 Euro 2007
Auflage: 1.300.000, davon 15.000 Proof, KM 772

2007.2 Portugal - Br..jpg


0,61 €, Auflage 230.000, 01.07.2007, Michel-Nr. PT 3208
2,45 €, Auflage 60.000, 01.07.2007, Michel-Nr. PT BL 256


Ratspräsidentschaft 1. Hj. 2021:

2021 Portugal Präsidentschaft.jpg


2 Euro 2021
Auflage: 510.000, davon 5.000 Proof, KM ?
 
Der Münzgestalter Eduardo Aires stellt Lissabon als westlichste Hauptstadt der EU im Ursprung eines kartesischen Koordinatensystems dar. Von dort verlaufen Strahlen in den Richtungen, in denen die anderen EU-Hauptstädte auf der Landkarte von Lissabon aus erscheinen. Die Richtungen zu 3 der 26 EU-Hauptstädte – Athen, Nikosia und Valletta, die weiter südlich liegen als Lissabon – wären im 4. Quadranten darzustellen; bei der Beschränkung auf den 1. Quadranten erscheinen so nur 23 Linien.
 
Danke für die Erklärung. Jetzt macht die Strichansammlung auch Sinn. Auch wenn die Münze dadurch nicht schöner wird. ;)
 
Dein Dank freut mich, Holger!
Ich habe gegrübelt, weshalb nur 23 Linien auftauchen, bis bei mir der Groschen fiel...

Ob Griechenland, Zypern und Malta der Münzausgabe zugestimmt hätten, wenn ihnen klar gewesen wäre, dass sie gar nicht als Mitglieder der EU mit dargestellt sind ??
 
Tach auch,
gestern ist bei mir die Münze angekommen, :( ich glaube die gebe ich beim nächsten Einkauf direkt wieder aus, außer ein paar gerade Striche, die auch noch schwach geprägt sind, ist nicht viel zu sehen:(
Grüße
Klaus
 
Zurück
Oben