Alte Medaillen von Großeltern

DDR Scheine
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 148
Deutsches Reich Pfennig / Mark
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 152
  • image.jpg
    image.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 160
Keine Ahnung???
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2 MB · Aufrufe: 175
  • image.jpg
    image.jpg
    2 MB · Aufrufe: 176
Auch ohne Punzen - kann ich die 5DM Münzen zur Bundesbank bringen?
Da wirst du leider keinen Erfolg haben. Es handelt sich hier leider um zwei Nachprägungen aus 2006 der ersten (!) deutschen Gedenkmünze "Germanisches Museum" aus dem Jahre 1952 - schade! Es sind keine echten Münzen, sondern Medaillen.
 
Ebenfalls eine Nachprägung, zu erkennen am Stempel "1977".
Vorbild für die Münze ist ein Pfennig der Stadt Goslar im Harz.
Leider gibt es dafür keinen Markt.
Dies dürfte ebenfalls auf die Münzen aus dem deutschen Reich zutreffen, die alle recht häufig sind.
Alle Münzen und Banknoten zusammen könnten vielleicht 10€ bringen
 
Alle Münzen und Banknoten zusammen könnten vielleicht 10€ bringen
ähm, Du meinst jetzt nur die Münzen auf Seite 2 des Threads, oder?
@laurii136 also ich würde da nicht nur auf die Punzen achten, prüfe (wenn noch vorhanden) die "Zertifikate", ob da Angaben zum Material der Medaillen sind. Die 10€ Münzen sind mindestens je 10€ Wert, Silberpreis ist zur Zeit etwas höher. Falls der Verkaufswunsch groß ist, der kleinanzeigen aufgeben und schauen, was für Angebote reintrudeln. Mental darauf einstellen, dass auch unverschämte Angebote reinkommen -> nicht aufregen, einfach ignorieren.
MfG
 
Zurück
Oben