Fehlprägung oder Fälschung?

Registriert
23.03.2023
Beiträge
2
Reaktionspunkte
1
Hallo :)
Ich wollte fragen ob mir jemand weiterhelfen kann? Ob es eine Fehlprägung oder eine Fälschung ist.
Es handelt sich um :
2€ aus Griechenland von 2004 Olympia.

Der Rand ist komplett glatt, ohne Riffelung. Mit der Inschrift ( Einigkeit und Recht und Freiheit).
Zudem ist eine andere Karte aufgeprägt (siehe Fotos)
Im oberen Bereich ist die selbe Münze mit Riffelung und im unteren Bereich die ohne Riffelung.

Lg Roland
 

Anhänge

  • IMG_20230323_170257.jpg
    IMG_20230323_170257.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 180
  • IMG_20230323_170327.jpg
    IMG_20230323_170327.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 177
  • IMG_20230323_170338.jpg
    IMG_20230323_170338.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 176
Fälschung sag ich mal. Die Karte ist auch die neue, gehört aber die alte hin, außerdem ist das Münzbild total schlecht.
 
Zurück
Oben