AT KMS 2003 PP - Kann ich den noch verkaufen?

Genau. Und danach könnte man zwecks nachhaltiger Klarstellung der betreffenden Person das Frevelhafte ihres Tuns anhand eines mittels Hundekot eingefärbten Daumenabdrucks auf ihrem Pausenbrot bildhaft vor Augen führen.
 
Ein Exempel muss statuiert werden,

so viel steht fest!
poerings schrieb:
Genau. Und danach könnte man zwecks nachhaltiger Klarstellung der betreffenden Person das Frevelhafte ihres Tuns anhand eines mittels Hundekot eingefärbten Daumenabdrucks auf ihrem Pausenbrot bildhaft vor Augen führen.
Das alleine genügt meines Erachtens nicht, das Pausenbrot muss auch gegessen werden!

Ich ruf mal Matula an.
 
Oben