5 € Deutschland 2017 „Tropische Zone“ mit rotem Polymerring (Serie "Klimazonen der Erde")

Weiß jemand wo man bei der VSF sehen kann ob man es auf 5 Münzen geändet hat Ich finde nicht wirklich was??
Ich habe Gestern mal ein Mail bezüglich meiner ungewissheit zur VFS geschrieben.Antwort kam auch Heute und es wurde wirklich auf 5 Münzen geändert:).Meine bessere Hälfte hat Heute auch noch mal für sich ein Abbo bestellt mal sehen ob es zur Zuteilung kommt.
 
Bei der Aulage wird wohl jeder der sich frühzeitig darum bemüht 5 Stück bekommen,da braucht man nicht mehr verlosen.
 
Zitat VfS:

Die Bestellungen werden nicht in der Reihenfolge des Bestelleingangs berücksichtigt! Jeder Auftrag, der bis 15. Februar 2018 erteilt wird, nimmt am Zuteilungsverfahren teil. Das Datum des Bestelleingangs ist nicht ausschlaggebend.
 
Hat jemand eine Info, welche Farbbezeichnung die Polymere der einzelnen Prägestätten konkret haben. Zur 16-er Ausgabe vom "Blauen Planet" habe ich bereits eine Angabe im Netz gefunden. Aber bei den nachfolgenden 5-ern (wie hier die "Tropische Zone") ist einfach nirgends etwas Derartiges beschrieben.

Nein, ich möchte keine nachmachen! Mir geht es nicht um die Zusammensetzung, sondern nur um die richtige Farbbezeichnung, um meine Unterlagen etwas zu konkretisieren.

Vielen DANK allen, die hier weiterhelfen können - vielleicht auch nur mit einem Hinweis, wo ich fündig werde.
 
Danach habe ich auch schon gesucht und nichts gefunden. Selbst bei den 2016er ist es keine offizielle Quelle!
Hab es dann auch nicht mehr weiter versucht.
Aber du bringst mich da auf eine neue Idee.
 
Das steht hier irgendwo in den Untiefen dieses Threads. Ich schaue heute Abend mal genauer nach. Merlot, Kirsche waren zwei von fünf, die mir ad hoc einfallen.
 
Ging doch schneller: Berlin Rosenrot München Tempranillo Stuttgart Merlot Karlsruhe Kirsche und Hamburg Johannisbeere.
 
Oben