Unbekannte (römische/griechische) Münze - wer kann helfen?

Registriert
03.12.2015
Beiträge
46
Reaktionspunkte
14
Ich habe als Beifang die abgebildete Münze erhalten. Die Fotos sind leider nicht wirklich gut, aber vielleicht erkennt jemand die Münze.

Ich denke die Münze ist in keinem guten Zustand und nicht viel Wert, aber ich möchte gerne wissen, von wann und wo diese ist und welches Material (ich denke Bronze) genommen wurde. Wessen Kopf ist zu sehen?

Viele Dank schonmal!!
 

Anhänge

  • C32382E0-715B-4B19-89B2-C2B71588FE61.jpeg
    C32382E0-715B-4B19-89B2-C2B71588FE61.jpeg
    902,6 KB · Aufrufe: 79
  • 54CE3C54-5731-4076-B703-B109F23A02DC.jpeg
    54CE3C54-5731-4076-B703-B109F23A02DC.jpeg
    942,3 KB · Aufrufe: 80
  • 8F8BBE30-18B7-406B-935B-DB41759D24DE.jpeg
    8F8BBE30-18B7-406B-935B-DB41759D24DE.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 81
  • 7AF8766E-3DC0-42D9-AFB6-8FD1B6BBD235.jpeg
    7AF8766E-3DC0-42D9-AFB6-8FD1B6BBD235.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 88
Der "Ziegenbart" sieht mir verdächtig nach Septimius Severus aus... ;)

Könntest Du die Münze in der Draufsicht ablichten? Dann könnte man die Umschrift besser sehen.
 
Ich hab mal noch neue Fotos gemacht, die hoffentlich besser sind.
 

Anhänge

  • A82A326B-99D4-4A6A-89F0-C78FB55904A7.jpeg
    A82A326B-99D4-4A6A-89F0-C78FB55904A7.jpeg
    115,3 KB · Aufrufe: 70
  • 56F8ECC5-F8FD-4F65-AF2F-49D2029B758F.jpeg
    56F8ECC5-F8FD-4F65-AF2F-49D2029B758F.jpeg
    136,6 KB · Aufrufe: 76
Zurück
Oben