Sind Nachprägungen bekannt?

Registriert
26.04.2023
Beiträge
53
Reaktionspunkte
4

Anhänge

  • 6111186B-DB1F-45CB-84F8-F4AD997165C0.jpeg
    6111186B-DB1F-45CB-84F8-F4AD997165C0.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 116
  • 42C48588-09EB-4188-AA8D-755C18B0387D.jpeg
    42C48588-09EB-4188-AA8D-755C18B0387D.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 109
Ist auf dem Rand die Randschrift MK 1000 oder MedaillenKunst 1000 zu sehen?

Und welches Gewicht und Durchmesser hat dein Stück?
 
die Maße von 19mm - 22mm ist bei MK sehr geläufig. Auch wenn die beim "GNM" mit 35mm Beschrieben wird, habe ich selbst einige Serien, in beiden Durchmessern verwendung finden. Da ich Gut 40 kleine haben, kann ich sagen, das keine eine Randprägung hat. Von den 19mm - 22mm gibt es bei einigen Motiven/Serien sogar Zinn Varainten...

Wenn ich nur wüste, wo ich die Komplette Auflistung der Medaillen von MK Abgespeichert habe, schreibe ich noch mal...
 
Zuletzt bearbeitet:
Super vielen Dank würde mich sehr interessieren. Gibt es eine ungefähre Wertbestimmung?
 
Zurück
Oben