Ausgabeprogramm Lettland 2023

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
17.830
Reaktionspunkte
17.898
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Latvijas Banka informiert:

Im Jahr 2023 beabsichtigt die Latvijas Banka, sechs Sammlermünzen sowie eine 2-Euro-Gedenkmünze und einen Kursmünzensatz auszugeben.

Die Sammlermünzen werden den folgenden für Lettland relevanten Themen gewidmet sein:

  • eine Münze, die dem kreativen Schaffen von Imants Ziedonis gewidmet ist;
  • eine Münze, die dem 150. Jahrestag der Song and Dance Celebration gewidmet ist
  • eine dem Basketball gewidmete Münze;
  • eine Münze zum 250-jährigen Bestehen des Museums für die Geschichte Rigas und der Schifffahrt;
  • eine Münze, die der Rigaer Mode gewidmet ist;
  • eine Münze, die dem Goldenen Pferd gewidmet ist.
Im Jahr 2023 wird eine 2-Euro-Gedenkmünze herausgegeben, die der ukrainischen Sonnenblume gewidmet ist. Die Münze wird in Form von Souvenirkarten (in Stempelglanzqualität) und Rollen (in Umlaufqualität) ausgegeben. Der Erlös jeder in Geschenkverpackungen verkauften Münze wird an die Ukraine gespendet.

Ende des Jahres wird ein Umlaufmünzensatz zu lettischen Traditionen (in Stempelglanz-Qualität) herausgegeben werden.

Die Ausgabetermine werden kurz vor dem Kauf der Münzen bekannt gegeben.


Quelle: Coin Programme for 2023
 
Latvijas Banka informiert:

Latvijas Banka will issue a coin of a specific shape "Song Thrills"


1687868939016.png


Am Freitag, dem 30. Juni, gibt die Latvijas Banka zu Ehren des 150. Jahrestages des Sängerfestes eine silberne Sammlermünze mit dem Titel Song Thrills" heraus, die diesem Ereignis gewidmet ist.

Das landesweite lettische Sänger- und Tanzfest ist nicht nur in Lettland, sondern auch weltweit ein bedeutendes, atemberaubendes, emotional verbindendes und erhebendes Kulturereignis. 2023 jährt sich die erste landesweite lettische Gesangsfeier zum 150. Von der ersten Feier mit 1000 Sängern ist sie zu einer mächtigen Bewegung angewachsen, die mehrere zehntausend Sänger und Tänzer zusammenbringt.

Für die grafische Gestaltung der Münze der Latvijas Banka zeichnen die Künstler Anna Līva Traumane und Harijs Vucens verantwortlich. Die Münze fängt die unzähligen Emotionen ein, die mit der Song Celebration verbunden sind - das Gefühl der Zusammengehörigkeit, die musikalische und emotionale Aufregung sowie die visuelle Leuchtkraft des breiten und vielfältigen Farbspektrums der Nationaltrachten.

Nach den Vorstellungen der Künstler wird die Form der Münze durch die Bewegung der Reihen der Chorsänger, die fließenden Bänder und Röcke, die Fahnen, die emotionale Erregung und den Gesang selbst - die Klangwelle -, die für das Sängerfest so charakteristisch ist, zum Schwingen gebracht. Die Farben und der Glanz verbinden sich mit der Vielfalt der Trachten, der Atmosphäre des Festes und dem erhabenen Gefühl.

Die Vermischung der verschiedenen Farben bringt symbolisch das Zusammenkommen unterschiedlicher Menschen und Traditionen aus verschiedenen Orten in einem vereinten Chor zum Ausdruck. Seite an Seite werden die Sängerinnen und Sänger zu einem Chor und verschmelzen zu einem einzigen Lied.

Wir sind an kugelförmige Münzen gewöhnt. Da das lettische Sängerfest jedoch ein globales kulturelles Phänomen darstellt, wurde für diese Münze eine einzigartige horizontale rechteckige Form geschaffen.

Für die Aufmerksamkeit der Medien und der interessierten Kreise:

Die Sammlermünze kann am 30. Juni ab 12.00 Uhr erworben werden.

Der Preis der Münze beträgt 89,00 Euro; ein Käufer kann maximal 3 Münzen erwerben. Die Prägeauflage der Münze beträgt 4000 Stück. Die Münze wurde von der Regia Autonomǎ Monetǎria Statului (Rumänien) geprägt.



Quelle: Latvijas Banka will issue a coin of a specific shape "Song Thrills"
 
Schöne Münze, mir gefällt die "Story" dahinter und die dazu gut passende Umsetzung, auch wenn es natürlich mal wieder nicht die klassische Form einer Münze ist. Da war man wohl beim Verfassen der Pressemitteilung so motiviert, dass man glatt unterschlagen hat, welchen Nennwert das gute Stück eigentlich hat. :D

@Tobias Honscha ich hoffe, Sie werden das gute Stück auch anbieten können!? :)
 
@numisfreund ja danke - hatte ich nach dem Betrachten der Bilder auch rausgefunden. :) Fand es nur ganz amüsant, dass man ein Hauptmerkmal einer Münze (auch wenns eher Sammlermünze als Zahlungsmittel ist, logisch) so unter den Tisch fallen lässt. :D
 
Sind die 5€ Nennwert gleich Ausgabewert?
Warum ich frage, ich habe leider nicht entnehmen können aus was für einem Material die Münze sein soll um abzuleiten, ob die Münze nun Coloriert oder wie die Niobmünzen elektrochemisches Dekoriert wird.
 
Am Freitag, dem 30. Juni, gibt die Latvijas Banka zu Ehren des 150. Jahrestages des Sängerfestes eine silberne Sammlermünze mit dem Titel Song Thrills" heraus, die diesem Ereignis gewidmet ist.

Sind die 5€ Nennwert gleich Ausgabewert?
Warum ich frage, ich habe leider nicht entnehmen können aus was für einem Material die Münze sein soll um abzuleiten, ob die Münze nun Coloriert oder wie die Niobmünzen elektrochemisches Dekoriert wird.
Nennwert: Das aufgeprägte Nominal (5,- €)

Ausgabewert?

Ausgabepreis: 89,- €
 
Ja danke Dir, Ausgabepreis hat es bei meiner Frage heisen sollen.
 
Wie es mir auch schon mal bei wikipedia passiert ist, bin ich auch auf
''versumpft.'' Also ich ab was gesucht und bin dann ''von Hü nach Hott'' gekommen und hab mehr Zeit verbracht als ich ursprünglich wollte. Langer Rede kurzer Sinn: Die lettische Zentralbank gibt für jede geplante Münze eine eigene Auftragsvergabe heraus. Hier die google Übersetzung einiger der in lettischer Sprache verfassten Auftragsangebote vom August und Juli 2023. Keine Ahnung, ob das noch alles zum Münzprogramm 2023 oder teilweise schon 2024 ist:

--Herstellung und Lieferung der Goldsammelmünze (im Folgenden: MÜNZE) an die Bank von Lettland gemäß den in der technischen Spezifikation (Anhang 1 der Geschäftsordnung) festgelegten Anforderungen und den im Vertragsentwurf (Anhang 3 der Geschäftsordnung) enthaltenen Bedingungen

--Herstellung und Lieferung einer Marta Staņa gewidmeten Sammelmünze an die Bank von Lettland

--Herstellung und Lieferung von Sammelmünzen für Kunst und Musik an die Bank von Lettland

--Für die Herstellung einer Sammelmünze zum 100-jährigen Jubiläum des Lettischen Ethnografischen Freilichtmuseums

Herstellung, Verpackung und Lieferung einer 5-Cent-Umlaufmünze aus dem Jahr 2023 (im Folgenden „MÜNZE“) an die Bank von Lettland gemäß den in den technischen Spezifikationen der Ausschreibungsordnung (im Folgenden „Verordnung“ genannt) festgelegten Anforderungen (Anhang 1 der Verordnung). ) und die im Vertragsentwurf (Anhang 3 der Geschäftsordnung) enthaltenen Bedingungen.

--Herstellung und Lieferung einer im Rahmen eines offenen Wettbewerbs (Wettbewerb zu einem freien Thema) ausgewählten Sammlungsmünze an die Bank von Lettland

Off topic:
Die österreichische Zentralbank wird übrigens Roden für 2 und 5 Cent Münzen von einer finnischen Firma geliefert bekommen. Ronden für 10c, 20c, 50c, €1 und €2 werden aus Südkorea geliefert.
Die irische Zentralbank Sucht einen Lieferanten für 5 und 10 Cent Ronden.
Nachtrag: Der Auftrag wurde vergeben. Die finnische Münzprägeanstalt und die italienische haben jeweils einen Auftrag bekommen, jeweils im Wert von 4 Millionen Euro.
Auch die Bundesbank sucht Lieferanten für eine Vielzahl von Ronden, inklusive in Ag999. Da wird sogar die Menge angegeben.

Das sind die Suchbegriffe, bei denen man so was bei TED herausfindet:
79812000 Banknote printing services
22430000 Banknoten
18512100 Münzen
44451000 Münzronden
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben