2 Euro Österreich Rollenlagen (je 10 Rollen) aufheben oder ausgeben???

Registriert
23.05.2004
Beiträge
541
Reaktionspunkte
675
Ich hab mir nach Erscheinen jeweils eine Rollenlage (10 Rollen) der österr. Gedenkmünzen aufgehoben (bis auf die Staatsvertrag - die hab ich nicht mehr) und eingelagert.

2007 / 2009 / 2015 / 2016 / 2018 (2x) - die 2022 Erasmus hab ich schon ausgegeben...

Zinsen gab es ja keine und etwas Bargeld zu Hause schadete ja auch nicht.

Aber das sind 3.000,-- Euro die tatsächlich nur sinnlos herumliegen



Holstentor Berlin hab ich auch noch eine Rollenlage...



Was würdet ihr machen - gebundenes Kapital für einen schönen Urlaub ausgeben oder behalten?
 
Behalten auf keinen Fall. Alleine die Inflation hat bereits einen beträchtlichen Schaden angerichtet hinsichtlich der Kaufkraft. Eine Wertsteigerung ist angesichts der hohen Auflagen ebenfalls Stand heute nicht zu erwarten.

Schönen Urlaub!
 
Die Holstentor-A-Lage sollte mit 80-90%-Aufschlag als Ebay-Auktion auslaufen. Wichtig: Internationalen Versand anbieten, wird von Spaniern/Portugiesen/Franzosen gesucht.
 
Zurück
Oben