Wert dieser Münzsammlung?

Stell die Bilder doch mal in den richtigen Bereich "Medaillen" und hoffe darauf, dass der User "Medaille", der da wohl eine hohe Kompetenz hat, was zu sagt! Schätze, dass das ein anderes Ergebnis bringt!

Werde ich machen, danke für den Tipp ;)

Aber wenn jemand 25 Jahre Münzen rumliegen hatte und bislang kein Verhältnis dazu gefunden hat, hat er durchaus mein Verständnis, die zu verwerten.

Ja ich (und meine Eltern) haben dazu kein Verhältnis aufgebaut...sind halt keine Numismatiker ;)
 
Nun habe ich ja im Medaillen-Bereich ne Antwort bekommen...und es stellte sich herraus dass die Medaillen gar nicht wertlos sind.

Eigentlich ist der Zustand super, nur sind sie n bissl dreckig...das kommt vom rumliegen. Ansonsten gibts da aber nichts zu bemängeln. Womit sollte man das reinigen? Silberpolitur? Oder nur mit heißem Seifenwasser?

Will natürlich jetzt nicht den Wert mindern ;)
 
Wenn Du damit keine Erfahrung hast, lasse sie lieber so wie sie sind, sonst richtest du unwiederbringlichen Schaden an.
 
Hallo MoLeBa,

Hände weg vom Reinigen ! Dann machst du sämtliche Stücke wertlos (bzw. erhältst nur noch den Materialwert).

Deine Medaillen sehen "hervorragend" aus. Selbst wenn man sich mit Reinigungsverfahren auskennt, würde man diese nicht reinigen.

Ich habe bewußt das Wort hervorragend benutzt, da ich mich zu der Erhaltung dieser Medaillen nicht äußern wollte, als da wären: Stempelglanz (= beste Erhaltung), vorzüglich, sehr schön, schön.

Gruß

Volker
 
Wow klasse...was man auf den Fotos nicht sieht: Sie glänzen so schön, das man sich darin sehen kann :D Soll heißen Stempelglanz, oder?
 
Wow klasse...was man auf den Fotos nicht sieht: Sie glänzen so schön, das man sich darin sehen kann :D Soll heißen Stempelglanz, oder?

So ein von Dir beschriebener Glanz kann auch Katzenglanz sein, der von unsachgemäßem Reinigen kommt.
Und dann ist der Wert gleich um Welten niedriger.
 
Ne gereinigt hat das keiner :D

Ist ja kein "Spiegel", sieht aber schön aus. Am Rand sieht man aber das Alter bissl mehr, da isses nicht so hell.
 
Hm jetzt hab ich doch noch ne Fragen...ich hab auf CoinArchieves bissl rumgestöbert und da paar merkwürdige Sachen gefunden...zum Beispiel:

2 Mark 1934 A. Garnisonkirche Potsdam mit Datum

Das ist identisch von den Werten wie meine (auch Prägestätte), und die Erhaltung ist so ca. wie meine (meine vll. bisschen schlechter, vll. bisschen besser, schwer zu sagen). Und da ist sie für 320€ weggegangen. Bei Honschas Shop gibts die aber schon für 48€ in (laut bild) besserer Erhaltung...wie ist das zu verstehen?
 
Wert dieser Münzensammlung?

# MoLeBa

........ und die Erhaltung ist so ca. wie meine (meine vll. bisschen schlechter, vll. bisschen besser, schwer zu sagen). Und da ist sie für 320€ weggegangen.

Die Erhaltung der von Dir angesprochene Auktion ist PP (Polierte Platte).

Dies ist der beste Erhaltungsgrad den es gibt. Somit dürfte Dein Stück nicht "vll. bisschen besser" sein.
_____________________
Grüße von Rainer
 
Hallo MoLeBa

Die Erhaltung einer Münze anhand von Photos ist schwer. In coinarchives ist die Münze mit Polierte Platte (PP, auch spiegelglanz genannt) angegeben. Polierte Platte ist eine besondere Herstellungsform. Diese Münzen sollten dann auch keinerlei Kratzer aufweisen. Man kann sich in diesen Münzen spiegeln, deshalb auch spiegelglanz genannt. Die Auflage dieser Münzen ist in der Regel sehr viel geringer. Deshalb erzielen solche Münzen in der Regel höhere Marktpreise: sie sind seltener und in einem einwandfreien Zustand. Kleinste Kratzer oder gar ein Fingerabdruck mindern den Wert dieser Münzen erheblich. Deshalb sind diese Münzen sehr häufig in Kapseln.

Die Erhaltung der Münze bei Honscha liegt zwischen vz/stpl., also zwischen vorzüglich (der zweitbesten Erhaltungsstufe) und stempelglanz (auch stempelfrisch; der besten Erhaltungsstufe), bei diesem normalen Herstellungsvorgang.

In einem amerikanischen Katalog sind die Preise dieser Münze in US-Dollar (USD) wie folgt:
schön: 4,50
sehr schön: 10,00
vorzüglich: 22,00
stempelglanz: 75,00

Die Spezialanfertigung Polierte Platte hat einen Katalogwert von 200,00 USD.

Nochmals Merke: Stempelglanz und Spiegelglanz ist nicht das selbe.

Grüße

Volker
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet