Wer ist JK, der die Münzen punzt? Wir untersuchen ein Phänomen!

Heute beim Einkaufen in 72581 Dettingen an der Erms als Rausgeld erhalten. Das ist jetzt die 2. Münze.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    960,3 KB · Aufrufe: 294
Siehe auch hier:

 
Auch wenn ich vermutlich nicht der Erste bin, der den Gedanken hat: Aber vielleicht liest ja der verantwortliche Punzer sogar hier mit und freut sich wie ein Schneekönig, bzw. fühlt sich wie Donald Duck, von dem keiner weiß, dass er Phantomias ist... :newwer:
 
Mano, ich hab noch nie eine gefunden!
Solche Münzen braucht man auch nicht finden. Der Nominalwert bleibt zwar gleich, aber die Münze hat absolut keinen Sammlerwert mehr. Hatte vor kurzem eine 2€ Gedenkmünze mit dem Thema Ukraine bekommen, bei dem leider dieses Zeichen drauf war. Sowas ist dann quasi Metallschrott. Für den Großteil der Sammler ist es sehr ärgerlich. Deshalb weiß ich auch nicht, weshalb wir dem ominösen "Münzzerstörer" hier einen Platz bieten, sich zu amüsieren. Da sollte man eventuell nochmal drüber nachdenken.
 
.... Deshalb weiß ich auch nicht, weshalb wir dem ominösen "Münzzerstörer" hier einen Platz bieten, sich zu amüsieren. Da sollte man eventuell nochmal drüber nachdenken.
Diese Gedanken habe ich mir auch gemacht.

Ich sehe es mittlerweile wie viele: Wir werden es nicht herausbekommen, wer diese Punzierung warum vornimmt. Daher sollten wir diesem Menschen keine weitere Bühne bieten.

Als Threadersteller nehme ich mir das Recht heraus, diesen Thread nunmehr nach mehr als drei Jahren nach Eröffnung zu schließen.
 
Hi ich habe ganze 10 2€ Münzen die mut JK eingestanzt sind .. diese habe ich gestern bekommen als ich bei der Arbeit als Kellnerin von einen Mann gefragt wurde ob ich wechseln kann, als Kellnerin braucht man immer Kleingeld und deshalb habe ich es sofort gemacht und dabei ist mir aufgefallen das diese alle mit JK gestanzt sind. So schnell der Typ da war so schnell war er auch wieder weg also konnte hoch keine Fragen stellen wieso alle seine Münzen ein JK haben.
Frage sollte ich diese Münzen behalten und weiter in den Umlauf bringen?
 
Zurück
Oben