Unsere DDR Schätze

Also DDR hab ich so als zweit- bzw. dritt-Sammelgebiet . Wenn ich mal was günstiges ergattern kann , dann schlage ich zu.
Aber bei den Favoriten steht bei mir an erster Stelle "Grimm".
Das ist eine wunderbar gelungene Münze, die bei der BRD gänzlich fehlt (Warum weiß wahrscheinlich kein Mensch). Als besonderen Leckerbissen habe ich einen Entwurf der beiden Künstler von der Münze in Gips, mit den Unterschriften derjenigen auf der Rs. Ist ein RIESENTEIL (Die beiden wurden nebeneinander fotografiert)
20M_grimm_gips_inv.jpg
 
Aber bei den Favoriten steht bei mir an erster Stelle "Grimm".
Das ist eine wunderbar gelungene Münze .... Als besonderen Leckerbissen habe ich einen Entwurf der beiden Künstler von der Münze in Gips, mit den Unterschriften derjenigen auf der Rs. Ist ein RIESENTEIL (Die beiden wurden nebeneinander fotografiert)Anhang anzeigen 107861

Moin Moin,

Glückwunsch zu diesem Stück !!!!!!!

Das ist nicht nur ein "Riesenteil" (nenne doch bitte mal den Durchmesser :)), das ist auch ein TOLLES Teil als Ergänzung zu einer TOLLEN Münze !!!
Ich sammle diese "Begleiterscheinungen" zu den Münzen sonst zwar nicht, aber bei entsprechend passendem preislichen Angebot hätte ich hier wohl gern eine Ausnahme gemacht :) :).

Beste Grüße
varukop
 
Es gibt doch jetzt einige Zehner mit Grimm-Motiven
Ok. Ich bin bei den Euronen anscheinend nicht auf dem laufenden.
Bei mir war das Sammelgebiet "BRD" mit dem Anfang des Euros eigendlich abgeschlossen.

Glückwunsch zu diesem Stück !!!!!!! Das ist nicht nur ein "Riesenteil" (nenne doch bitte mal den Durchmesser )
Danke :)! Der Durchmesser beträgt 16,5 cm (!) und die Dicke beträgt 2,2 cm. Das sind Werte ,die bei anderen Münzen im mm-Bereich liegen und nicht in cm. Beim Gewicht liegt das Stück bei ca. 400 g (mit der Küchenwaage gemessen)
 
@Srolly: Nach deinem tollen Post sind wir alle eingeschüchtert und keiner schreibt mehr was.:D

Finde die Autogramme auf der Rückseite genial. Das Ding könnte man auch in den Katalog aufnehmen. Ein Preis würde mich mal interessieren.
Wenn im Katalog die einseitigen Aluprägungen drin sind, dann doch bitte auch solche Schmuckstücke.
 
UUUPSSS !!
Also einschüchtern wollte ich eigendlich niemanden :schaem: !
Da gibt es auch noch von anderen Münzen solche Entwürfe. soweit ich weiß, noch von CAROLINE NEUBER;
HEINRICH VON KLEIST u.a.
Hat man so anfang 1994 über G.F. bekommen. Leider habe ich nur den Einen.
Hat mich damals knapp 500,- DM gekostet.
 
Wo bewahrt man denn das gute Stück auf?
Ne Münzkapsel in der Größe is wohl nicht zu bekommen :D
 
Aufbewahrt wird das Stück bei meinen Münzen :newwer: !
Ne, Spaß beiseite, ich habe eine stabile Pappschachtel (ehemalige Kassette für 5 1/4 Zoll-Disketten), die ich mit Luftpolsterfolie(oder auch Noppenfolie) ausgelegt habe und dann ab damit ins Schließfach.
 
Der Verschluss ist nicht verschraubt. Das Siegel ist nur aufgesetzt um ein aufschieben der Hülle zu verhindern. Diese Art läßt sich aber von allen pp Hüllen am leichtesten öffnen ohne ein Schaden an dieser zu nehmen. Das müssen auch mit die ersten pp Hüllen sein. Komischer Weise gab es früher sehr viele pp Münzen bei Ebay in diesen Hüllen mit Münzen aus späteren Zeiten. Da stellte ich mir immer die Frage ob das wo so rechtens war was da immer angeboten wurde. Ich persönlich habe eine vielzahl von pp Hüllen, wo ich immer noch nicht weiß was ich damit mache. Ich denke irgend wann, werde ich sie mal bei **** einstellen.
Gruß Uli
 
Oben