Seilbahnen

52929874_2249702385303343_8587248493683277824_o.jpg

2019-1 Teleferico de Benalmadena
Teleférico de Benalmádena - Wikipedia, la enciclopedia libre
Teleférico de Benalmádena
 
Zuletzt bearbeitet:
recto_6_55b330c68a552_fra_du_besse_superbesse_8.jpg

UEDU 2015-1 BESSE - SUPERBESSE

"Die Seilrutsche, auch Seilbahn oder Flying Fox, in der Schweiz Tirolienne oder Tyrolienne (wie in Frankreich), in Österreich Guerillarutsche, in Ecuador Canopy (engl. Zip-line, Ziplining), ist eine Seilverbindung zwischen zwei unterschiedlich hoch gelegenen Punkten zur Überquerung von Schluchten und Flüssen. Damit werden an einer Rolle oder an einem Karabinerhaken hängende Personen oder Lasten transportiert."
Quelle: Seilrutsche – Wikipedia
 
CHAX 2019-4 MATTERHORN GLACIER PARADISE
CHAY2019-4.jpg


"Eine weitere Möglichkeit, auf das Klein Matterhorn zu gelangen, ist die neue 3S-Bahn-Umlaufbahn. Sie wurde seit April 2016 gebaut und am 29. September 2018 eröffnet. Es wurde jeweils an 100 Tagen im Sommer gebaut. Sie ist die höchste 3S-Bahn der Welt und führt parallel zur heutigen Seilbahn vom Trockenen Steg aufs Klein Matterhorn. Die Beförderungskapazität wurde damit um 2000 Personen pro Stunde erhöht und ein ganzjähriger Bahnbetrieb ist nun möglich. Die Bahn besteht aus 25 Kabinen mit je 28 Sitzplätzen, der Hersteller der Kabinen ist SIGMA, das Design stammt von Pininfarina. Die Fahrzeit beträgt etwa 9 min bei 7,5 m/s."
Quelle: Klein Matterhorn – Wikipedia
 
ZEAM 2019-3 ATOMIUM - EXPO ´58
ZEAM.jpg

"Da das Ausstellungsgelände für Fußgänger zu groß war – allein schätzungsweise 25 km Straßen durchzogen das Gelände – wurden spezielle Transportsysteme eingerichtet. Es gab eine Seilbahn und unterschiedliche motorisierte Fahrzeuge und Buszüge, die Menschen innerhalb des Geländes beförderten." Quelle: Expo 58 – Wikipedia
 
Oben