QUADRUM Intercept

Ich sehe mir auch gerade die Intercept Variante an. Eine interessante Aufbewahrungsmethode, wie ich meine. Selbstverständlich nicht für Massenware in Erhaltung ss oder schlechter zu empfehlen, da dann zu teuer. Aber für eine Münze dessen Wert über 100-150 € liegt, meine ich das der Preis für 1 € je Kapsel nicht zu hoch gegriffen ist. Ich finde das eine Münze in vz & st. in so einem Quadrum doch recht gut und ansehnlich aufgehoben ist. Ich werde den Teilen eine Chance geben. Eventuell poste ich mal paar Bildchen nach dem Umpacken.
 
Ich sehe mir auch gerade die Intercept Variante an. Eine interessante Aufbewahrungsmethode, wie ich meine. Selbstverständlich nicht für Massenware in Erhaltung ss oder schlechter zu empfehlen, da dann zu teuer. Aber für eine Münze dessen Wert über 100-150 € liegt, meine ich das der Preis für 1 € je Kapsel nicht zu hoch gegriffen ist. Ich finde das eine Münze in vz & st. in so einem Quadrum doch recht gut und ansehnlich aufgehoben ist. Ich werde den Teilen eine Chance geben. Eventuell poste ich mal paar Bildchen nach dem Umpacken.
Du sammelst 2-, 3-, und 5 Mark Kaiserreich? Dann passt es!
Für Goldies und Pfennige ist die Einlage zu dick, das sieht nicht schön aus. ;)
 
Ja ich sammle aktuell 2-, 3-, und 5 Mark Kaiserreich - danke dir für den Hinweis :)
Das passt, die Kopfseite plan eingelegt, so dass sie direkt am Plastik der Kapsel liegt, sieht super aus in diesen schwarzen Einlagen! ;)
 
Gibt es hier Sammler welche nach jetzt 10 Jahren über Erfahrungen mit der einstigen Inovation zum Anlaufschutz berichten können?
 
Oben