Nicht leicht zu entzifernde alte Münze... Wertanfrage

Registriert
15.09.2009
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo, habe hier ne alte Münze wo auf der einen seite 2 Skellete (?) sich gegenüberstehen und in der Mitte sind komische schriftzeichen und auf der anderen Seite ist ein Kopf von einem Mann der wie ein Cesar aus sieht... sehr schwer zu erkennen da schon sehr alt.... evtl. hat von euch einer eine ahnung und kann mir auch ne wertschätzung geben da ich sie gerne verkaufen würde....
 

Anhänge

  • 1 (2).JPG
    1 (2).JPG
    62,5 KB · Aufrufe: 201
  • 1.JPG
    1.JPG
    71 KB · Aufrufe: 196
  • CIMG1948.JPG
    CIMG1948.JPG
    120,8 KB · Aufrufe: 165
  • CIMG1949.JPG
    CIMG1949.JPG
    104,9 KB · Aufrufe: 149
  • CIMG1950.JPG
    CIMG1950.JPG
    110,9 KB · Aufrufe: 160
Also der Reihe nach:
Es ist eine Römische Münze, ein Follis oder Nummus Die zwei Skelette sind zwei Soldaten und dazwischen sind keine komischen Schriftzeichen sondern zwei Standarten. Der Kopf stellt tatsächlich einen römischen Kaiser dar, vermutlich Konstantin I. In diesem Zustand bekommst du bei eBay mit etwas Glück ein bis zwei Euro.

Vergleich mal:
 

Anhänge

  • Constantinus I..jpg
    Constantinus I..jpg
    120,3 KB · Aufrufe: 141
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet