Neue 2€CC-Serie Deutschland "Bundesländer II", 2023 - 2038

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
17.840
Reaktionspunkte
17.911
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Im aktuellen "Deutschen Münzen Magazin" ist folgendes zu lesen:

Im Interview gab Ministerialrätin Bohm noch weitere bislang unveröffentlichte Fakten zum künftigen deutschen Gedenkmünzenprogramm preis. So kündigte sie an, dass die 2-Euro-Bundesländerserie nach 2022 fortgesetzt wird – und zwar mit unverändertem Thema. Bohm: „Wir haben uns entschieden, die numismatische Reise durch die Bundesrepublik fortzusetzen und ab dem Jahr 2023 mit einer neuen 2-Euro-Serie die regionalen Besonderheiten der Länder … hervorzuheben.“

Quelle:
Deutsches Münzen Magazin, Ausgabe Mai/Juni 2021
 
Liest sich gut und würde mich auch freuen. Aber mal schauen, was nachher wirklich und in welchem Zeitraum davon geprägt wird. Muss jetzt mal etwas regelmäßiger auf der Seite der Münze Deutschland schauen. Vielen Dank fürs reinsetzen.
 
- die 2-Euro-Serie "Bundesländer" wird 2023 fortgesetzt, die Motive sollen regionale Besonderheiten der jeweiligen Länder
hervorheben
Oh je, da graust es mich jetzt schon das es eine langweilige Serie werden könnte. Nach Burgen/Schlösser/Rathäuser/Stadttore/Klöster/Kirchen im Vakuum lässt man vermutlich

demnächst Speisen durch die Luft fliegen.

Berlin - Curry Wurst
Hamburg - Labskaus / Krabbenbrötchen
Bayern - Leberkäs / Weiswurscht und Brezel
Thüringen - Thüringer Rostbratwürstchen
Bremen - Bremer Teller
Baden-Württemberg - Maultaschen / Schwarzwälder Kirschtorte
Rheinlandpfalz - Pfälzer Saumagen
Hessen - Frankfurter Würstchen
Schleswig-Holstein - Marzipan


oder Feste die wegen Corona vom Winde verweht wurden

Bayern - Oktoberfest
Hamburg - Hafenfest
Schleswig-Holstein - Wacken oder Segelregatta
Hessen - Wolkenkratzerfestival
Nordrhein-Westfalen - Karneval
 
Oh je, da graust es mich jetzt schon das es eine langweilige Serie werden könnte. Nach Burgen/Schlösser/Rathäuser/Stadttore/Klöster/Kirchen im Vakuum lässt man vermutlich

demnächst Speisen durch die Luft fliegen.

Berlin - Curry Wurst
Hamburg - Labskaus / Krabbenbrötchen
Bayern - Leberkäs / Weiswurscht und Brezel
Thüringen - Thüringer Rostbratwürstchen
Bremen - Bremer Teller
Baden-Württemberg - Maultaschen / Schwarzwälder Kirschtorte
Rheinlandpfalz - Pfälzer Saumagen
Hessen - Frankfurter Würstchen
Schleswig-Holstein - Marzipan


oder Feste die wegen Corona vom Winde verweht wurden

Bayern - Oktoberfest
Hamburg - Hafenfest
Schleswig-Holstein - Wacken oder Segelregatta
Hessen - Wolkenkratzerfestival
Nordrhein-Westfalen - Karneval
und Sachsen?
 
Was hat denn Sachsen-Anhalt zum Beispiel für eine regionale Besonderheit?
 
Noch eine 16-teilige Serie? Och nö. ;) Offenbar ist die Bundesregierung nicht willens oder fähig, konkrete Ausgabeanlässe (Jahrestage usw.) zu finden. Wenn es denn schon wieder so eine Reihe sein muss, könnte man sich mal diese Liste des Immateriellen Kulturerbes anschauen. Da sind neben deutschlandweiten und sehr lokalen Themen auch einige regionale zu finden.

Christian
 
Zurück
Oben