keine 2€CC Niederlande 2018/1 „Molen 1“ (UNESCO-Welterbe-Serie: Niederländische Windmühlen)

Auch ich fand den Beitrag sehr gut und amüsant. Respekt an numisfreund für diese tolle Arbeit! :respekt:
Als ich nur den Titel gelesen habe, hatte ich mich schon gefreut, dass die Niederlande uns endlich mal wieder mit einer 2€ Münze beglücken. Mit lesen des Beitrags schwand diese Hoffnung jedoch immer mehr. :( Aber vielleicht lesen ja die Niederländer mit und es passiert doch mal wieder etwas auf diesem Gebiet. :D
 
Auch ich fand den Beitrag sehr gut und amüsant. Respekt an numisfreund für diese tolle Arbeit! :respekt:
Als ich nur den Titel gelesen habe, hatte ich mich schon gefreut, dass die Niederlande uns endlich mal wieder mit einer 2€ Münze beglücken. Mit lesen des Beitrags schwand diese Hoffnung jedoch immer mehr. :( Aber vielleicht lesen ja die Niederländer mit und es passiert doch mal wieder etwas auf diesem Gebiet. :D

Ich finde da hat sich numisfreund wirklich, wie immer, Mühe gegeben einen Aprilscherz zu erstellen.
Was mich sofort stutzig gemacht hat, ohne auf das Datum zu achten, ist der Beitrag selbst von numisfreund. War nicht seine Art.
numisfreund art ist:
ein Beitrag als Info
der zweite Beitrag Hintergrundinformationen zum Thema der Münze.

Alles war da........ nur halt numisfreund Untypisch ;)......

Nochmal vielen Dank numisfreund, durch Deinen Aprilscherz habe ich trotzdem etwas neues Erfahren - Mühlensprache (ich hoffe dass dies nicht ausgedacht war)
 
...
numisfreund art ist:
ein Beitrag als Info
der zweite Beitrag Hintergrundinformationen zum Thema der Münze.
...
... durch Deinen Aprilscherz habe ich trotzdem etwas neues Erfahren - Mühlensprache (ich hoffe dass dies nicht ausgedacht war)
Na gut ;);), dann hier das

Hintergrundwissen:

Mühlensprache

Mit Mühlensprache bezeichnet man die Kommunikationsform, die dem Betreiber (Müller) einer Windmühle möglich war. Durch die Stellung der Mühlenflügel (im ruhenden Zustand) konnte er verschiedene Aussagen machen. In der Regel bezogen sie sich auf den Betriebszustand der Mühle, auf Familienereignisse und sogar auf Aussagen über die Obrigkeit.

Quelle und mehr: Mühlensprache – Wikipedia
 
- Eine Bitte an jene, die den "Aprilscherz" erkannten und ihn sofort "bloßstellten": Unterdrückt diesen Impuls doch bitte bis zum nächsten Tag, um auch nachfolgenden Lesern noch das Vergnügen des Zweifelns am Wahrheitsgehalt erleben zu lassen. Ich sah mich - wie in den Vorjahren schon - hier und da gezwungen, "entlarvende Beitrage" vorübergehend auszublenden. Bitte habt dafür Verständnis.

Darüber habe ich mich in meinen Beiträgen der vergangenen Jahre auch immer sehr geärgert. Keine 5 Beiträge nach dem Scherz kommt jemand mit "April, April" um die Ecke und das Thema ist tot. Trotz PN mit der Bitte das wieder raus zu nehmen und den anderen auch noch den Weg ins Fettnäpfchen zu ermöglichen wurden die Posts nicht gelöscht. Deswegen hatte ich auch dieses Jahr keine Lust mir etwas auszudenken. Um so schöner, dass der Aprilscherz von Rudolf mal länger gehalten hat. :)
 
... ändert mal den Titel bitte, nicht so "offiziell" ... immer wenn ich diesen lese, freue ich mich auf die Ausgabe ;)
 
Zurück
Oben