Italien fordert 1 Euro Schein

Klar, her mit dem 1€ und dem 2€ Scheinen. Auch die 5€ Münze kann ruhig kommen. Und die Geldschublade meiner Kasse verbreitere ich dann auf 1,5 m. Die Verwirrung der älteren Leute, die ja jetzt schon Schwirigkeiten haben, wird dann noch ein bischen größer. Alles schwachsinn. Die Scheine und Münzen, die wir jetzt haben sind vollkommen ausreichend. Man muß sich nur halt erstmal dran gewöhnen. Ich hab jedenfalls keine Probleme damit. Außer vielleicht, das immer zu wenig von dem Zeug da ist.

Gruß Stucki
 
Re: Auch bei uns in Österreich...

Original geschrieben von brunolaesser
1 - 5 Cent-Stücke sind übrigens vergleichweise eigentlich weniger in Gebrauch. Viele Geschäfte haben auf ganze 10 Cent gerundet.

Wenn die Österreicher af 10er Runden, die Finnen auf 5er Runden, und Holland und Italien ja auch die 1 und 2 Cent abschaffen wollen..... Dann ziehen bestimt auch die anderen Länder nach und die 1 und 2 Cent Münzen werden nicht mehr gebraucht.... Dann hätten wir ja nur noch 6 Münzen zum sammeln, also bitte her mit den 5 und 10 € Münzen!!!

Wenn euer Portemonaie zu schwer wird, machts doch wie ich:
1+2+5+10 Cent rauspacken und sammeln, dann irgendwann zur Bank bringen, wir haben nen Münzzählautomaten inner Stadt. Da kamen letze Woche mal prima 60 € zusammen :)
 
Mit den neuen Briefmarkenautomaten kann man den gesammelten Kleinschrott auch wunderbar der Post an die Backe nageln. Die nehmen tatsächlich alle Münzen.
 
Meine Meinung:

Her mit dem 1 Euro Schein.
Gerne auch her mit der 5 Euro Münze.
Einen 2 Euro Schein könnte man auch gebrauchen.
Ist aber nicht unbedingt notwendig.

Viel wichtiger ist der 1000 Euro Schein. Die 500 Euro Scheine sind echt nervig. Da verzählt man sich leicht. :D

Dann fehlt nur noch ein 25 Cent Stück.
Wie konnte es nur zu einem 20 Cent Stück kommen?
Naja machen wir halt das 25 Cent Stück noch zusätzlich.


MfG
Phili
 
Wie wäre es mit einem 40 (bzw. 45) Cent stück für die Bild-Zeitung.
 
Ein 9-Euro-Schein wäre auch von Nutzem, soviel
kostet nämlich die M&P und die MR zusammen.:D
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet