Grace Kelly verkaufen

Registriert
08.02.2018
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Moin ! Ich gedenke, meinen Grace-Kelly-Zweier zu verkaufen. War damals zu etwas Geld gekommen (Versicherung aufgelöst) und mir u.a. diese Münze angeschafft. Jetzt habe ich andere Hobby, die Geld verschlingen (gag). Wollte das über Ebay machen, was erst einmal daran scheiterte, daß ich die Gebrauchsanleitung für meine Digital-Kamera nicht finde und so keine Nah-Aufnahmen machen kann. Habe auch daran gedacht, die an einen professionellen Händler zu verkaufen. Hat den Nachteil, daß der natürlich auch etwas daran verdienen will und mir nicht den vollen Betrag zahlt. Und in meiner kleinen Stadt gibt es auch keinen solchen Händler, müßte mich in die nächste größere Stadt aufmachen. Als dritte Möglichkeit gäbe es ja noch den Direkt-Verkauf an eine Privat-Person - aber wie kommt man an so jemanden ? Was empfehlt Ihr mir ? Was kann man verlangen ? Bei Ebay wird zur Zeit eine für über 2000 Euro angeboten, stolzer Preis, wäre nicht schlecht ! Aber der Zustand der Münze ist nicht 100% top, auf dem Hals der Fürstin sind drei winzig kleine Kerben. Das habe ich damals zu spät bemerkt, zuerst gedacht, das soll so (als "Hautfalten" ?), habe erst beim Vergleich mit Abbildungen anderer gemerkt, daß die nicht dahin gehören. Habe mich sehr geärgert. Aus der Kapsel habe ich die nie raus gehabt, habe die so vom Verkäufer (aus Belgien) bekommen. Muß damit leben. Ach ja, Etui und Schuber sind auch noch vorhanden, in gutem Zustand. Grüße von der Nordseeküste, tschüß !
 
Die Grace hat allgemein keine gute Prägequalität für eine BU Münze.

Siehe dazu auch das sehr gute Bild vom Foreninhaber aus seinem Shop oder auch die Auktionen in der Bucht. Bei den meisten erkennt man die Kratzer. Habe noch keine perfekte Grace gesehen, außer das leider zu früh verstorbene Original.

Die 2.000€ sind unrealistisch.

Im Moment schwanken die Preise um die 1500 - 1700€ (+-) rum.

Eine Anfrage bei Herr Honscha schadet nicht. Wenn es dir zu wenig ist, kannst immer noch über die Bucht gehen.

Gute Bilder sind auch mit einem Handy von heute möglich. Bearbeite das Bild nicht, damit der Bieter sieht, auf was er bietet.
 
Man sollte aber beachten, dass bei ebay nochmal 10% Verkaufsprovision abgezogen werden müssen. Es sei denn, man warten eine entsprechende Aktion ab, wo diese entfallen oder reduziert werden.
 
Auf jeden Fall ist der zu erzielende Preis abhängig von Qualität und Zustand ... für mich muss die Münze absolut top sein, ebenso das zugehörige Etui sowie die weisse Umkarton-Pappe.
 
Bei der Grace aber schier unmöglich.

Hat tasächlich jemand eine echte "BU" Grace in seiner Sammlung?
 
Oben