"Frage an den Verkäufer" geht nicht, wenn..

Impaler schrieb:
Ich würde mal sagen, ein weiterer Schritt um es Betruegern noch mal einen Tuck leichter zu machen sich zu verstecken.

Außerdem dürfte es dann leichter sein, Leute aus der Anonymität heraus zu beleidigen und zu bedrohen (nicht das ich das vorhätte :eek2: ), erspart denen die soetwas machen, sich eine anonyme eMail-Adresse zuzulegen, weil eBay gibt mit Sicherheit ohne Gerichtsbeschluß keine Daten raus.

MfG
Stefan
 
Ich hab mal von Ebay eine Mail bekommen, in der darauf hingewiesen wurde, dass Verkaufsangebote, die über die Ebay Plattform gemacht werden nicht erwünscht sind und nicht den AGBs entsprechen.
Tatsächlich hatte ich einige Tage vorher ein solches Angebot bekommen.
Leider hab ich die Mail von Ebay nicht mehr, sonst hätte ich sie mal hier reinkopiert.
 
ProtoM schrieb:
Ich hab mal von Ebay eine Mail bekommen, in der darauf hingewiesen wurde, dass Verkaufsangebote, die über die Ebay Plattform gemacht werden nicht erwünscht sind und nicht den AGBs entsprechen.
Tatsächlich hatte ich einige Tage vorher ein solches Angebot bekommen.
Leider hab ich die Mail von Ebay nicht mehr, sonst hätte ich sie mal hier reinkopiert.

Ja, so eine eMail habe ich auch schonmal bekommen, gegen einmalige Angebote hin und wieder sage ich ja nichts, aber der hat einen über mehrere Tage mit bis zu 3 Mails genervt :

Hallo xxxxxxxx(xxxxx@xxxxxxxxx.de):

Laut unseren Unterlagen wurden Sie vor kurzem unter Verwendung des eBay-E-Mail-Systems von xxxxxxxx kontaktiert.

Manchmal verwenden Mitglieder ihr eBay-Mitgliedskonto, um andere Mitglieder zu Transaktionen außerhalb der eBay-Plattform aufzufordern. Wir möchten Sie daran erinnern, dass unabhängig von den Bewertungen des fraglichen Mitglieds und den von diesem Mitglied gemachten Behauptungen, solche Angebote nicht nur gegen unsere Grundsätze verstoßen, sondern außerdem höchst riskant sind. Wenn Sie einen Artikel außerhalb der eBay-Website erwerben, kommen Sie nicht in den Genuss des Käuferschutzes und riskieren Ihr Geld bei einer solchen Transaktion zu verlieren.

In unserem Sicherheitsportal finden Sie wertvolle Tipps zu diesem Thema:

http://pages.ebay.de/sicherheitsportal/

Mit freundlichen Grüßen
Kundenservice (eBay-Sicherheit)


MfG
Stefan
 
enthaltene Affiliatelinks sind bezahlte Werbung von Ebay
Oben