Fehlermeldung

guido8783

Foren - Sponsor
Registriert
13.08.2008
Beiträge
745
Reaktionspunkte
352
Hallo Herr Honscha,

Ihre Idee mit Numisbase finde ich echt gelungen und wirklich mal eine echte Bereicherung für uns Sammler!

Erhalte allerdings folgende Fehlermeldung und das seit dem runter laden.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    165,2 KB · Aufrufe: 576
Hallo Herr Honscha,

Ihre Idee mit Numisbase finde ich echt gelungen und wirklich mal eine echte Bereicherung für uns Sammler!

Erhalte allerdings folgende Fehlermeldung und das seit dem runter laden.

bei welchem Vorgang tritt die Fehlermeldung denn auf?
 
Direkt beim öffnen wollen :cool:

Ich habe mir den Fehler angesehen - kann es sein, daß nicht mehr genügend Speicherplatz auf dem Handy ist ? Ich würde das Programm noch einmal deinstallieren und neu herunterladen. Eine benötigte Tabelle wurde nicht gefunden.
 
Hallo Herr Honscha,
Funktioniert auch nach der Deinstallation nicht! Mit dem Speicher kann es nichts zu tun haben, genug vorhanden, habe ich ebenfalls geprüft.

Haben Sie eine Idee woran es noch liegen kann?
 
Bei Android können auch andere Apps wie z.B. Werbeblocker eine Ursache sein.
Das ist bei ungejailbreaktem* iOS meines Wissens nach nicht möglich.

*schönes Wort, gell?
 
Heute habe ich die neue Version geladen (Numisbase 1.3, Android 4.2.2) und ein paarmal die Fehlermeldung "Numisbase" wurde beendet zu sehen bekommen, mit den zwei Optionen Bericht und OK. Bin mir nicht 100%ig sicher, in welchen Fällen dies auftrat - einer war aber reproduzierbar: Ich hatte eine Münze als Sammlungs-Stück markiert; wenn ich das größer betrachten wollte (d.h. auf die Münze klickte), kam die Meldung, und Numisbase war beendet.

Nachtrag - Cache geleert, Anwendungsdaten gelöscht, und dieses Verhalten trat noch immer auf. Dann die App deinstalliert und neu geladen/installiert. Leider kommt die Meldung noch immer. Anderes Beispiel für einen Absturz:

* Ich lasse mir "Spanien (Alle)" anzeigen. Funktioniert, die Liste erscheint.
* Ich tippe auf, sagen wir, "Alhambra". Funktioniert; die Detailseite wird angezeigt.
* Nun patsche ich auf das Bild der Münze; ich erhalte die Großansicht. Soweit prima.
* Jetzt will ich zu den Münzdetails zurück und tippe auf den normalen Zurück-Pfeil.
* Die Details dieser Münze werden angezeigt; ich tippe nochmal auf den Pfeil ... und die erwähnte Fehlermeldung kommt. Zuverlässig. ;)

Interessanterweise kommt sie nicht (jedenfalls beim schnellen Testen), wenn ich die Großansicht nicht aufrufe. Dann gelange ich dorthin, wo ich hin möchte - zur Übersicht mit dem Menü-Button links oben usw.

Tschüs,
Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
Heute habe ich die neue Version geladen (Numisbase 1.3, Android 4.2.2) und ein paarmal die Fehlermeldung "Numisbase" wurde beendet zu sehen bekommen, mit den zwei Optionen Bericht und OK. Bin mir nicht 100%ig sicher, in welchen Fällen dies auftrat - einer war aber reproduzierbar: Ich hatte eine Münze als Sammlungs-Stück markiert; wenn ich das größer betrachten wollte (d.h. auf die Münze klickte), kam die Meldung, und Numisbase war beendet.

Nachtrag - Cache geleert, Anwendungsdaten gelöscht, und dieses Verhalten trat noch immer auf. Dann die App deinstalliert und neu geladen/installiert. Leider kommt die Meldung noch immer. Anderes Beispiel für einen Absturz:

* Ich lasse mir "Spanien (Alle)" anzeigen. Funktioniert, die Liste erscheint.
* Ich tippe auf, sagen wir, "Alhambra". Funktioniert; die Detailseite wird angezeigt.
* Nun patsche ich auf das Bild der Münze; ich erhalte die Großansicht. Soweit prima.
* Jetzt will ich zu den Münzdetails zurück und tippe auf den normalen Zurück-Pfeil.
* Die Details dieser Münze werden angezeigt; ich tippe nochmal auf den Pfeil ... und die erwähnte Fehlermeldung kommt. Zuverlässig. ;)

Interessanterweise kommt sie nicht (jedenfalls beim schnellen Testen), wenn ich die Großansicht nicht aufrufe. Dann gelange ich dorthin, wo ich hin möchte - zur Übersicht mit dem Menü-Button links oben usw.

Tschüs,
Christian
Wird behoben ;)
Solche Fehlerberichte sind natürlich spitze ... vielen Dank !
 
Heute habe ich die neue Version geladen (Numisbase 1.3, Android 4.2.2) und ein paarmal die Fehlermeldung "Numisbase" wurde beendet zu sehen bekommen, mit den zwei Optionen Bericht und OK. Bin mir nicht 100%ig sicher, in welchen Fällen dies auftrat - einer war aber reproduzierbar: Ich hatte eine Münze als Sammlungs-Stück markiert; wenn ich das größer betrachten wollte (d.h. auf die Münze klickte), kam die Meldung, und Numisbase war beendet.

Nachtrag - Cache geleert, Anwendungsdaten gelöscht, und dieses Verhalten trat noch immer auf. Dann die App deinstalliert und neu geladen/installiert. Leider kommt die Meldung noch immer. Anderes Beispiel für einen Absturz:

* Ich lasse mir "Spanien (Alle)" anzeigen. Funktioniert, die Liste erscheint.
* Ich tippe auf, sagen wir, "Alhambra". Funktioniert; die Detailseite wird angezeigt.
* Nun patsche ich auf das Bild der Münze; ich erhalte die Großansicht. Soweit prima.
* Jetzt will ich zu den Münzdetails zurück und tippe auf den normalen Zurück-Pfeil.
* Die Details dieser Münze werden angezeigt; ich tippe nochmal auf den Pfeil ... und die erwähnte Fehlermeldung kommt. Zuverlässig. ;)

Interessanterweise kommt sie nicht (jedenfalls beim schnellen Testen), wenn ich die Großansicht nicht aufrufe. Dann gelange ich dorthin, wo ich hin möchte - zur Übersicht mit dem Menü-Button links oben usw.

Tschüs,
Christian

Ein Update wurde heute geladen. Nach der Installation sollte der Fehler nicht mehr auftreten :)
 
Oben