Der Silberpreis steigt und steigt

Registriert
17.11.2006
Beiträge
845
Reaktionspunkte
1.512
upload_2020-7-27_8-8-3.png

50% in 3 Monaten, wo geht das noch hin.
 
naja ob sich der Preis wie noch vor einem Jahr jemals nochmal um die 12 Euro sehen lässt, wage ich zu bezweifeln. Und wenn, dann waere das wohl die Gelegenheit um einzusteigen...
 
Heute morgen war ich erschrocken das die 22 nicht erreicht wurden. Schließlich stand es gestern Nacht noch bei 21,6x €.
Ich hoffe da geht preislich noch was nach oben.

@stroop
was bitte meinst du mit:
... Und wenn, dann waere das wohl die Gelegenheit um einzusteigen...

Einsteigen im Sinne seine Spekulationsobjekte aus Silber zu verkaufen?
 
@stroop
was bitte meinst du mit:

Einsteigen im Sinne seine Spekulationsobjekte aus Silber zu verkaufen?

Das wäre doch dann eher "aussteigen", oder?
Ich meinte, dass man dann wohl erst wieder ernsthaft einsteigen, d.h. kaufen könnte, wenn man noch nicht dabei ist. Zum jetzigen Zeitpunkt/Preis wäre mir das zumindest zu teuer...
 
Das wäre doch dann eher "aussteigen", oder?

richtig. Daher bereitete mir das Kopfzerbrechen.

Ich meinte, dass man dann wohl erst wieder ernsthaft einsteigen, d.h. kaufen könnte, wenn man noch nicht dabei ist. Zum jetzigen Zeitpunkt/Preis wäre mir das zumindest zu teuer...

Jetzt verstehe ich was du mir 12€ meinst. Sorry hatte immer noch die 10€ Silbermünze von 2002 - 2010 im Kopf, wo der Silbergehalt der Münze gestern knapp an der 12€ Grenze gekratzt hatte. :schaem:
 
Oben