Ausgabetermine der 2 Euro Gedenkmünzen 2011

Die Luxemburger 2011 scheint wohl heute bei der WMF Berlin schon erhältlich zu sein, dann setz ich auch den Ausgabetermin auf den 28.01

das hatte mich auch etwas gewundert. komischerweiße wurde sie aber nur von den belgiern vertrieben - für 5€ das stück! war allerdings nicht sehr gefragt. wie sie an die münzen herangekommen sind würde mich mal interessieren. wie oben schon geschrieben, gab es ja gestern erst die info von der bcl, dass die münze erst am 03.02. erscheint.
 
Die Zweier aus Luxemburg gab es an vielen Ständen. Die Münzen stammen aus den Packungen mit 5 losen Sätzen.
 
na gut, nun ist die Frage was man als Ausgabetermin ansieht, der erste Zeitpunkt ab dem es möglich ist sie zu kriegen wie auch bei Italien CC in den KMS, oder den Termin für die Ausgabe der Rollen?
Eigentlich tendiere ich jetzt eher dazu, wieder 03.02.11 in die Liste einzutragen.
 
2 Euro Luxemburg

na gut, nun ist die Frage was man als Ausgabetermin ansieht, der erste Zeitpunkt ab dem es möglich ist sie zu kriegen wie auch bei Italien CC in den KMS, oder den Termin für die Ausgabe der Rollen?
Eigentlich tendiere ich jetzt eher dazu, wieder 03.02.11 in die Liste einzutragen.

Ausgabe der 2 Euro Rollen Luxemburg Jean 2011 ist der 3.2.2011.
Die Münzen die man in Berlin kaufen konnte waren aus den Beuteln mit den 5 losen Sätzen 1 Ct. - 2 Euro zuzügl. 2 Euro Jean. Diese Beutel konnte man bereits in dieser Woche in Luxemburg bekommen.
Hier die schriftliche Mitteilung:
Sehr geehrte Damen und Herren,
Die Banque centrale du Luxembourg freut sich, Ihnen die Herausgabe am

3. Februar 2011
der folgenden numismatischen Produkte anzukündigen:


die Münzkarte mit der 2-Euro-Gedenkmünze „Großherzog Jean“;


die Rollen (25 Münzen) dieser 2-Euro-Gedenkmünze in prägefrischer Umlaufqualität;


die 5 Münzsätze zu 9 Münzen des Jahrgangs 2011 im Plastikbeutel;


der Estländische Münzsatz zu 8 Münzen des Jahrgangs 2011.

Die 2-Euro-Gedenkmünze ist dem 50. Jahrestag der Ernennung durch die
Großherzogin Charlotte Ihres Sohnes Jean als „lieutenant-représentant“ gewidmet.
Die Anzahl der herausgegebenen einzeln nummerierten Münzkarten ist auf 7.500
Stück begrenzt (Münze in Stempelglanz Qualität). Der Preis einer Münzkarte ist auf
9 € festgelegt. Angesichts der limitierten Auflage ist der Verkauf auf fünf Münzkarten
pro Person beschränkt.
Der Plastikbeutel „5 Münzsätze zu 9 Münzen“ enthält 5 Münzen jeder Stückelung,
inklusive der 2-Euro-Gedenkmünze „Großherzog Jean“ des Jahrgangs 2011. Der
Preis beträgt 45 €.
Der Estländische Münzsatz enthält eine Münze jeder Stückelung des Jahrgangs
2011. Der Preis beträgt 18 €.
Diese numismatischen Produkte werden ab dem 3. Februar 2011 am
Verkaufsschalter der BCL, 43, avenue Monterey, L-2163 Luxemburg
(Öffnungszeiten: 10.30-16.00 Uhr) verfügbar sein. Sie werden ebenfalls, zzgl.
Versandgebühren, im Internet-Verkaufsportal (eShop) erhältlich sein. Der eShop ist
zugänglich über Eingabe der Adresse: https://eshop.bcl.lu. Eine Bestellung ist auch
per Post, per Fax: (+352) 4774 - 4994, oder per e-Mail: coins@bcl.lu möglich,
solange der Vorrat reicht.
Im Laufe des Jahres 2011 plant die Banque centrale du Luxembourg die Herausgabe
von drei weiteren Sammlermünzen, die den folgenden Themen gewidmet sind:

eine Silber-Niob Münze „Burg Mersch“, aus der Serie „Burgen und Schlösser

Luxemburgs“ (Juni 2011);
eine Goldmünze „Rénert“ von Michel Rodange, aus der Serie „Kulturelle

Geschichte Luxemburgs“ (October 2011);
eine Silber und nordisches Gold Münze „Europäischer Fischotter“ aus der Serie

„Fauna und Flora in Luxemburg“ (Oktober 2011).
Zusätzliche Informationen finden Sie unter der Rubrik „Produits numismatiques“ oder
„Numismatic Products“ auf der Webseite der BCL: www.bcl.lu
Luxembourg, January 2011
Gruß
Münzenbiggi
 
Ich hab bei Luxemburg wieder den 03.02 eingetragen, denn die Rollen gibts ja wirklich erst ab diesem Datum. Ansonsten müsste ich ja immer die Ausgabetermine eintragen ab denen Münzen in KMS oder Coincards rauskommen, was ja z.B auch bei Spanien der Fall ist (WMF KMS), ebenso bei besagter Luxemburg Ausgabe und bei Italien (KMS 1/2 Jahr vor den Rollen).

;) und ich denke mal wir interessieren uns ja mehr dafür, wann die Rollen ausgegeben werden.
 
:confused: Was gibt denn das ausgebende Land als offiz.-Ausgabetermin an?
 
:confused: Was gibt denn das ausgebende Land als offiz.-Ausgabetermin an?

Das hängt ja davon ab wonach man fragt. Fragst du nach dem Offiziellen Ausgabetermin des Spanien WMF KMS mit der 2 € CC dann bekommst du den 28.01. Aber die Münze in Rollen wirds erst später geben.

Die Frage ist ja nur, nimmt man nun den ersten Termin ab dem es möglich ist eine Münze egal in welcher Form (Coincard,KMS,Rollenware) zu bekommen, oder nimmt man generell den Termin der Rollenware?

Ich werde hier nun die Ausgabetermine der Rollen angeben, da die meiner Meinung nach den wirklichen Ausgabeterminen entsprechen.
 
(....)
Ich werde hier nun die Ausgabetermine der Rollen angeben, da die meiner Meinung nach den wirklichen Ausgabeterminen entsprechen.

Das sehe ich genau so.

Daher habe ich in meiner Gesamtliste das Ausgabedatum der 2CC Luxemburg 2011 auch wieder auf den 03.02.2011 zurückgesetzt (lesbar im nächsten Update), nachdem die Einzelheiten der Jean-Verteilung auf der WMF bekanntgeworden sind.

Siehe auch hier:
http://www.emuenzen.de/forum/goto/post?id=694845
 
Oben