Ausgabeprogramm Niederlande 2017

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
5.801
Reaktionspunkte
8.933
Bekanntlich ist der niederländische Münzmeister Brouwer im November wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten in der KNM zurückgetreten.

Neuer Interim-Münzmeister wird Kees Bruinsma. Das bedeutet, dass auf den zukünftigen Euromünzen der Niederlande ein neues Münzmeisterzeichen zu sehen sein wird. Es soll dasselbe sein, wie das alte - lediglich ein Stern wird hinzugefügt, so die Info der KNM.

Auch mit Jahrgang 2015 sollen bereits so geänderte Münzen produziert werden.

Ist eigentlich schon bekannt, ob Kees Bruinsma Münzmeister bleibt? Und wenn ja (oder auch nein), wie sieht das neue Münzmeisterzeichen ab 2017 aus?
 
Heute meldet die KNM dieses:

Nieuw dit jaar: de Jaarset Nederland 2017 Proof-kwaliteit bevat een extra 2 euromunt met kleur én een genummerd Certificaat van Echtheid!

Es soll demnach im KMS PP 2017 eine spezielle colorierte 2-€-Münze enthalten sein.
 
Nochmal kurz zum Thema Münzmeisterzeichen: Da die luxemburgischen Münzen auch in den Niederlanden geprägt werden und somit dasselbe Mmz. tragen, kann man zumindest auf dem bereits erschienenen luxemburgischen Gedenkzweier feststellen, dass dort noch immer das Mmz. von Kees Bruinsma (windgefüllte Segel mit Stern) verwendet wurde. Bin mal gespannt, ob es da nun noch eine Umstellung gibt oder ob tatsächlich das Zeichen weiterhin verwendet wird.
 
Niels (der ab und zu auch hier ist) hat dazu gestern bei ************** geschrieben, dass Ted Peters der neue Direktor der KNM wird.

Tschüs,
Christian
 
Es ist Dienstag, 24.01.2017, genau 9:00 Uhr, und das Embargo der KNM zum Jahresprogramm 2017 endet in diesem Moment. Daher hier schnell das Wichtigste der diesjährigen niederländischen Ausgaben exklusiv und kompakt:

Keine 2-€-Gedenkmünze 2017 bisher in der Vorankündigung !!

KEIN Oranje-Set 2017, kein Muntrollenpakket 2017!!
>>> Alle 8 Nominale in unc nur im Jahrgangsset 2017 erhältlich, Ausgabe im März 2017

KMS PP 2017 mit zusätzlicher spezieller colorierter 2-€-Umlaufmünze (nur in diesem Set erhältlich)
Auflage: max. 4.000, Ausgabepreis: 69,95 €, Ausgabe: April 2017

KMS BU 2017, Nederlandse Steden (1. Teil: Amsterdam)
Auflage: max 15.000, Ausgabepreis: 26,95 €

Coincard „50. Geburtstag von König Willem-Alexander“
mit colorierter 50-Cent-Münze, unc., Ausgabepreis: 4,95 €

3 Medaillen „450 Jahre Königliche Niederländische Münze“
- in Coincard BU, Auflage: max. 6.500, Ausgabepreis: 9,95 €
- PP, Ag 925, Gewicht 31,1 g, Durchmesser 38,6 mm, max. 500, Ausgabepreis 59,95 €
- PP, Au 585, Gewicht 3,494 g, Durchmesser 21 mm, max. 300, Ausgabepreis 225,- €

Silberdukat „Zeeland 2017“
PP, Ag 873, Gewicht 28,25 g, Durchmesser 40 mm, max. 4.000, Ausgabepreis 49,95 €

Max. 4 Herdenkingsmunten (statt bisher 2)
Davon die erste: „Stelling van Amsterdam“ (Serie Nederland Werelderfgoed, 6. Ausgabe)
Auch eine Königliche Ausgabe

Diverse Spezialausgaben zu den Messen WMF, Holland Coin Fair, Dag van de Munt, Houten
 
Oben