Auflagezahlen Griechenland 2002/2002 EFS/2003/2004 !

Registriert
13.05.2002
Beiträge
3.421
Reaktionspunkte
15
Website
www.euro-auflagen.de
Hallo allerseits,

wie viele von euch wissen, waren die Auflagezahlen aus Griechenland immer ein Problem, nie gab es was offizielles. Das hat sich heute geändert, das griechische Finanzministerium hat mir heute die Auflagezahlen geschickt! Alle Zahlen, die ich bisher gesehen habe, waren größtenteils falsch (auch die von Lars Finster).

Es wurde mir auch bestätigt, dass es keine normale Version der 2 Euro Münze 2004 geben wird. Bisher ist auch noch nicht entschieden, ob ein KMS 2004 kommen wird.

Weiterhin wurde mir bestätigt, dass die Fremdprägungen EFS für die Startetkits verwendet wurden und der Rest in den Umlauf gelangte. Das unterstützt die Theorie, dass es die 1+2 Cent Rollen 'F' doch gibt.

Hier nun die Zahlen:

2002:
-----
1 Cent: 101,000,000
2 Cent: 176,000,000
5 Cent: 211,000,000
10 Cent: 139,000,000
20 Cent: 209,000,000
50 Cent: 93,000,000
1 Euro: 61,500,000
2 Euro: 75,400,000

2002 Fremdprägungen EFS
-------------------------
1 Cent: 15,000,000
2 Cent: 18,000,000
5 Cent: 90,000,000
10 Cent: 100,000,000
20 Cent: 120,000,000
50 Cent: 70,000,000
1 Euro: 50,000,000
2 Euro: 70,000,000

2003
----
1 Cent: 35,200,000
2 Cent: 9,500,000
5 Cent: 750,000
10 Cent: 600,000
20 Cent: 800,000
50 Cent: 700,000
1 Euro: 11,700,000
2 Euro: 550,000

2004
----
1 Cent: 45,000,000
2 Cent: 25,000,000
5 Cent: 250,000
10 Cent: 10,000,000
20 Cent: 500,000
50 Cent: 500,000
1 Euro: 10,000,000
2 Euro: keine
2 Euro Gedenkmünze: 35,000,000

Was mich an den Zahlen verwundert hat, dass nur 35 Mio der Gedenkmünze produziert wurden.

Alles auch auf meiner Seite zu finden in der Signatur.
 
Kein KMS 2004? :heul:
Heist das etwa ich muss mir wie MC 03 Einzelmünzen besorgen? :heul:
 
"Weiterhin wurde mir bestätigt, dass die Fremdprägungen EFS für die Startetkits verwendet wurden und der Rest in den Umlauf gelangte. Das unterstützt die Theorie, dass es die 1+2 Cent Rollen 'F' doch gibt."

3 mio Starterkits * 5 = 15 Mio 1 cent
3 mio Starterkits * 6 = 18 Mio 2 cent

Diese Theorie ist damit wiederlegt .

Desweiteren sind Aussagen seitens offizieller griechischer Stellen ebenfalls nur theoretischer Natur .

:D
 
Demnach dürfte es die EFS-Sätze auch nicht geben. Also irgendwas kann da nicht stimmen... :rolleyes:
 
hh1969 schrieb:
Demnach dürfte es die EFS-Sätze auch nicht geben. Also irgendwas kann da nicht stimmen... :rolleyes:
Die FES-Sätze sollten, da nicht offiziell, mit Münzen aus Starterkits bestückt sein. Meine Vermutung.
 
das mit den 2 euro ist wirklich interessant, dann stimmt das mit den 49mio + 1mio stgl absolut nicht, was alle schreiben :)

noch interessanter scheine die 5 cent von 2004 zu sein.. die seltenste griechenland münze bisher.
 
Zuletzt bearbeitet:
Golden-Lord schrieb:
das mit den 2 euro ist wirklich interessant, dann stimmt das mit den 49mio + 1mio stgl absolut nicht, was alle schreiben :)

Zur Verteidigung der Griechen: Das waren nur Planzahlen ;)
 
Oben