Aufbewahrung von Euromünzen

Registriert
25.05.2014
Beiträge
607
Reaktionspunkte
537
Hallo!

Ich bin noch ziemlich neu hier. Wollte einmal ein paar Meinungen und Tipps einholen, wie ihr eure Euromünzen aufbewahrt.

Meine Sammlung erstreckst sich auf die Bereiche Euromünzen aus dem Umlauf einschließlich der neuen Länder (Slowenien, Zypern, Malta, Slowakei, Estland, Lettland), die im Laufe der Zeit auch auf den Euro umgestellt haben und den Bereich 2 € Gedenkmünzen.

Habe mich bereits 2002 bei der Umstellung auf den Euro mit einem Leuchtturm-Album mit den ersten 12 Ländern ausgestattet. Nun sind aber schon einige Länder dazugekommen und von den Gedenkmünzen wird es auch immer mehr von Jahr zu Jahr.

Ich habe da an eine neutrale Aufbewahrungsform gedacht, was man jederzeit beliebig anpassen und erweitern kann. Eventuell könnte ich bei ein paar Händlern nachfragen, auf Ebay reinschauen bzw. vielleicht hat von euch jemand ein paar gute Ideen.

Noch ein kleines Detail am Rande: ich mache es seit 2002 so, ich sammle jede Münze nur einmal. Jahrgang ist mir egal, ich habe auch kein Problem mit gemischten Jahrgängen bei den Sätzen, die man schwerer zusammenbekommt. So ist es zB bei Zypern, die 5-Cent-Münze ist aus dem Jahre 2009, alle anderen aus 2008. Weiters versuche ich auch alles aus dem Umlauf zu sammeln.

Sonst würde mir das Hobby zu kostspielig und etwas die Übersicht verloren gehen. Hat sich bislang ganz gut bewährt und seit 2002 ist schon einiges zusammengekommen. :)

Danke schon im Voraus für gute Tipps!

MFG
 
Hallo WKU27 :),

ich sammle die 2 Euro Gedenkmünzen in bankfrisch und bewahre sie in Lindner Kapseln und Lindner Münzboxen auf. Verkapselt passen 35 Stück in eine Münzbox. Da Du ja aus dem Umlauf sammelst, steht der Preis der Kapseln und Boxen nicht im Verhältnis zu den Münzen. Solltest Du doch Münzboxen bevorzugen und nicht verkapseln wollen (was bei Münzen aus dem Umlauf nicht so viel Sinn macht), so bekommst Du 54 Münzen in eine Box. Die Münzboxen kann man stapeln und es gibt sie auch für Euro Sätze.

Gruß Karsten
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich sammel auch Kursmünzen aus dem Umlaufin Numis Ordner von Leuchtturm. Da kann man Einsteckblätter nachkaufen.
Für die Gedenk 2er habe ich die Vordruckalben auch von Leuchtturm. Kostet zwar ein paar euro mehr ist aber schon ein bisschen "repräsentativer".
 
Ich bewahre meine Euromünzen egal ob 2€ Gdm oder KMS im Leuchtturm Vista Alben. Auf Flohmärkten bekommste die Alben zum Teil hinterher geschmissen. Eigentlich nur die Münzalben für die ersten 12 Länder und deren KMSätze. Hauptsache die Münzen sind gut aufbewahrt und alle Aufbewahrungsordner sind von einem Herstller und Marke und verursachen auf dem Regal optisch kein wildes Chaos.
 
An ein Leuchtturm Album, das man bei Bedarf erweitern kann, habe ich auch schon gedacht. Das würde bei meinen Münzen ein ganz gutes Bild machen. :)
Muss ich mal schauen, was die Händler so anbieten.

MFG
 
Wenn Du einen Händler hast, wo man deutlich unter dem Listenpreis bleibt, her mit der Adresse!
 

Ähnliche Beiträge

Oben