Albert König von Sachsen 2 Mark Münze

Registriert
21.01.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallöle allerseits...

Interessantes Forum.
Hat vielleicht jemand eine Ahnung was diese Münze wert sein könnte, denn ich möchte sie verkaufen.
Aber um sicher zu gehen möchte ich lieber einen Fragen der sich damit auskennt.

Es handelt dabei um eine in sehr gutem Zustand erhaltene 2 Mark Silbermünze aus dem Jahre 1896 unter Albert König von Sachsen.

Wenn jemand vielleicht weiss was diese Münze ca.Wert ist, wäre ich sehr dankbar.

Gruss Lemi

mnzevorne0of.png



mnzehinten1iu.png
 
Hallöle Herr Lehmann,

die Münze liegt, so wie das auf dem Foto aussieht, in gereinigter ss-Erhaltung vor, und sie hat ein paar winzige Randschäden. Der Wert liegt bei etwa 30-40 Euro.

Gruss,
jeggy
 
Selbst mit meiner starken Brille sehe ich auf Anhieb, dass das Stück in der Auktion mindestens ein gutes vz (vorzüglich) ist und auch nicht totgeputzt.

Mindestens eine Erhaltungsstufe höher + ungereinigt = mehrfacher Preis.;)

Gruß Razorback
Edit: Die Auflage ist mit 130.000 ausserdem niedriger als Deine mit 140.000, das wird aber keine grosse Rolle gespielt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Doch, die sieht sogar ganz anders aus, z.B. der Jahrgang.
Ok - hier spielt es keine entscheidende Rolle...

Katalogwerte:
1891:
ss: €55.-
vz: €120.-
st: €550.-
1896: 55.-, 120.- 520.-

In der Auktion hätte ich ganz sicher nicht mehr als unter vz-Katalogpreis bezahlt. Naja, ich habe auch die 300dpi-Scans nicht gesehen, vielleicht hätten die mehr versprochen als die kleinen Bilder. Dennoch ist das bei solchen Münzen recht gefährlich, sollte man nur kaufen, wenn man sie vorher live betrachten kann.

Gruss,
jeggy
 
OK, danke erstmal für die Antworten. Werde mich wohl mal in ein Münzgeschäft begeben müssen und schaun was die sagen, unter richtigem Tageslicht betrachtet.

Gruss Lemi
 
OK, danke erstmal für die Antworten. Werde mich wohl mal in ein Münzgeschäft begeben müssen und schaun was die sagen, unter richtigem Tageslicht betrachtet.

Gruss Lemi
Mach das, dort wird man dir aber leider auch nichts anderes erzählen... Münzen und Werte, das ist oftmals eine harte Lektion für den Neuling...
 
Mach das, dort wird man dir aber leider auch nichts anderes erzählen... Münzen und Werte, das ist oftmals eine harte Lektion für den Neuling...

Ja, mag ja sein aber in den Händen gehalten sieht das Teil doch schon ein bisl anders aus wie der scan.

Gruss Lemi
 
Selten wird eine Münze durch direkte Betrachtung besser abschneiden, oft erkennt man weiter Schwachpunkte.

Hier will dir niemand etwas madig machen!
 
Hier will dir niemand etwas madig machen!

Völlig richtig.

Wir bereiten Dich schonend auf das vor, was Dir der Händler erzählen wird.;) Ein gut bestückter Kaiserreich-Händler nimmt die Münze vielleicht gar nicht. Bei anderen bekommst Du evtl. nicht mal 20 Euro dafür geboten. Für Iibäh hingegen ist sie gerade recht, da bekommst Du noch den besten Preis dafür.

Gruß Razorback
 
Zurück
Oben