2€CC Slowakei 2025/1 "100 J. Erstes internationales Sportturnier in der Slowakei - Eishockey-EM"

Das nenn ich mal nen langen Planungshorizont. Was kommt 2025 als deutsche Ausgabe, vlt. "geplante Eröffnug Flughafen BER"?:D
 
Hintergrundwissen:

Eishockey in der Slowakei

Eishockey gehört in der Slowakei zu den beliebtesten Sportarten neben Fußball. Mehr als 8.000 Spieler sind beim slowakischen Eishockeyverband gemeldet bei einer Bevölkerung von etwa 5,5 Mio. Menschen. Seit der Auflösung der Tschechoslowakei 1993 ist die Slowakei wieder vollwertiges Mitglied der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF und nimmt seit 1994 an Weltmeisterschaften teil.

[…]

Der erste Eishockeyclub auf dem Gebiet der heutigen Slowakei wurde 1922 mit dem ČsŠK Košice durch die Tschechen Fleischmann, Rezac und Broz gegründet. Während in Tschechien schon das sogenannte kanadische Eishockey gespielt wurde, spielten die Slowaken bis in die späten 1920er Jahre eher Bandy.


Plakette der Europameisterschaft 1925

Kurz darauf entstanden weitere Vereine in Bratislava, Banská Bystrica und Žilina. 1925 wurde die Europameisterschaft in der Hohen Tatra ausgetragen, was das Interesse am Eishockeysport in der Region erhöhte. In den folgenden drei Jahren entstanden weitere Eishockeyvereine in Prešov, Nitra, Trnava und der Hohen Tatra selbst. 1929 wurde das erste slowakische Eishockeyturnier gegründet, der Tatranský pohár (Tatra-Pokal). Dieser ist damit das zweitälteste Pokal-Turnier im europäischen Eishockey.

[…]

Quelle und mehr: Eishockey in der Slowakei – Wikipedia
 
Národná banka Slovenska informiert:

Ergebnisse des öffentlichen Wettbewerbs für die Gestaltung der nationalen Seite der 2-Euro-Gedenkmünze zum Gedenken an den 100. Jahrestag des ersten internationalen Sportturniers auf dem Gebiet der Slowakischen Republik – der Eishockey-Europameisterschaft

I. Preis und Realisierung Karol Ličko

2025 SK Hockey.webp


Im Februar 2024 schrieb die Slowakische Nationalbank einen öffentlichen Wettbewerb für die Gestaltung der Nationalseite einer 2-Euro-Gedenkmünze zum Gedenken an den 100. Jahrestag des ersten internationalen Sportturniers in der Slowakei – der Eishockey-Europameisterschaft – aus.

Zehn Kunstentwürfe von acht Autoren wurden für den Wettbewerb eingereicht. Die Kommission zur Bewertung der künstlerischen Gestaltung von Euro-Gedenkmünzen und Euro-Sammlermünzen hat diese im Mai 2024 bewertet. Ihr Fachberater im Bewertungsprozess war Ing. Oto Jalčovik, der sich mit der detaillierten Erforschung der Tatra-Geschichte befasst.

Den ersten Preis und die Realisierung gewann das künstlerische Design des Autors Karol Ličko. Sein Design wird von der Figur eines Hockeyspielers in Bewegung dominiert. Der Landschaftshintergrund ist in einen horizontalen Grünstreifen und die darüber ragenden Tatra-Berge unterteilt, die der Spielercharakter in zwei Teile teilt. Gleichzeitig fungiert die Landschaftsszenerie als Gegengewicht zum sich bewegenden Hockeyspieler, wodurch eine kompositorische Balance für den Künstler erreicht wird.

Das Komitee vergab weder den zweiten noch den dritten Preis.

Der geplante Ausgabetermin der Euro-Gedenkmünze ist Januar 2025.


Quelle: Národná banka Slovenska
 
Zurück
Oben