(128) Maximinus Daia: Bilder- und Diskussionsfaden

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
7.528
Reaktionspunkte
7.076
Gaius Galerius Valerius Maximinus (Daia)

geboren: unbekannt
gestorben: 313 n.Chr.
Regierungszeit: 305 bis 310 n.Chr. Caesar, 310 bis 313 n.Chr. Augustus

Kurzbiographie:
Maximinus soll angeblich ein illyrischer Schäfer gewesen sein, bevor in sein Onkel, der Kaiser Galerius, im Jahr 305 adoptiert und zum Caesar (Unterkaiser) ernannt hat.

Maximinus wurde mit der Regentschaft Syriens und Ägyptens betraut. Bereits 308 verlangte er, in den Rang eines Augustus erhoben zu werden, wozu ihn seine Soldaten 310 dann ausriefen.

Nach dem Tod des Kaisers Galerius konnte Maximinus den gesamten asiatischen Teil des Imperiums unter seine Kontrolle bringen.

Maximinus schloss eine Allianz mit dem Mitkaiser Maxentius, der den italienischen Teil des Reiches beherrschte, während die beiden Regenten Licinius und Konstantin ein Bündnis eingegangen waren. Nachdem deren Allianz zerbrach, versuchte Maximinus Kapital daraus zu schlagen und ging militärisch gegen Licinius vor. Nach einer vernichtenden Niederlage musste Maximinus fliehen und starb letztendlich 313 in Tarsos.

Quellen:
- Wikipedia
- Ursula Kampmann: Die Münzen der römischen Kaiserzeit)
 
Maximinus Daia
Follis

RIC: 54a
Kampmann: 128.41
Prägestätte: Heracles
Revers: Genius
 

Anhänge

  • 116a.jpg
    116a.jpg
    34,1 KB · Aufrufe: 287
  • 116r.jpg
    116r.jpg
    36,5 KB · Aufrufe: 273
Maximinus Daia
Follis

RIC: 844a
Kampmann: 128.42
Prägestätte: Trier
Revers: Genius
 

Anhänge

  • 122a.jpg
    122a.jpg
    43,8 KB · Aufrufe: 299
  • 122r.jpg
    122r.jpg
    44,3 KB · Aufrufe: 297
Maximinus II Daza, 309-313 n. Chr., Follis, geprägt 312 n. Chr. in Alexandria, Bronze,
VS: IMP C GAL VAL MAXIMINUS PF AUG, Kopf mit Lorbeerkranz nach rechts,
RS: GENIO - AVGVSTI, Im Feld links: * N darunter Palmblatt, im Feld rechts: Epsilon, im Abschnitt: ALE,
Genius steht nach links und hält den Kopf der Serapis nach links,
Cohem 17, RIC 160 b, Sear (RCV) 14843, schwarz-braune Patina.
 

Anhänge

  • Maximinus Daza-IMG_3591-HK.webp
    Maximinus Daza-IMG_3591-HK.webp
    401,2 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben